Bundesregierung kann Bevölkerung nicht schützen und empfiehlt Notvorräte

 

Notvorräte & Krisenvorsorge: Die Bundesregierung ist nicht in der Lage
die Bevölkerung zu schützen ! Krieg, Anschläge und Katastrophen werden
unter anderem als Begründung genannt !

Aber auch bei sozialen Unruhen, Aufständen und Plünderungen kann die
Bundesregierung nicht die Versorgung und Sicherheit der Bevölkerung
gewährleisten! Deswegen ist auch von bewaffneten Einsätzen der
Bundeswehr im Inland die Rede !

Asylpolitik : Eritrea zieht um

economic-migrantsVon wegen „Flucht“ und „Flüchtlinge“, ich kann es nicht mehr hören !

Spiegel : Unterwegs mit Flüchtlingen – Die neue Route über die Schweiz

Auszug :

Vor vier Wochen erreichten sie Italien und schlugen sich durch. Sizilien, Neapel,
Rom, Florenz, Mailand, weiter zum Grenzort Como. Andere Flüchtlinge hatten ihnen
erzählt, dass dies der einzig freie Weg Richtung Norden ist.

„No France, no Austria“, sagt Abrehet.

Sie wissen auch, dass sie ihr wahres Ziel, nämlich Berlin, nicht nennen dürfen.

„Haben Sie Papiere?“, fragt der Beamte. Abrehet und Joel schütteln den Kopf.

Abrehet und Joel können also weiter Richtung Norden ziehen. „Unkontrollierte
Abreisen“ nennt die Schweiz das. Allein in diesem Jahr habe es bis Anfang August
etwa 5000 „unkontrollierte Abreisen“ gegeben, die meisten nach Deutschland.

Immer mehr „Flüchtlinge“ aus Eritrea wollen mit Familie nach Deutschland kommen

Der „Flucht“weg nach Berlin :

http://www.spiegel.de/politik/ausland/bild-1109939-1041994.html

http://cdn1.spiegel.de/images/image-1041994-galleryV9-ypmc-1041994.jpg

Und keine Papiere, also wollen die natuerlich auch hier bleiben.

Und niemand sichert unsere beschissenen Grenzen.

Ein Staat besteht aus :

1.)
Staatsgebiet – das wird nicht mehr gesichert

2.)
Staatsvolk – dies wird gerade durch illegale Einwanderung bedroht

3.)
Staatsgewalt – hautpsächlich beschäftigt den Einheimischen
Geld abzupressen und diese ruhig zu stellen und mundtot zu machen

Und noch eine kleine Verschwörungstheorie : Krieg gegen Russland

Auffällig ist nämlich, daß all die „Flüchtlinge“ mehrheitlich Männer im
wehrfähigen Alter sind. Daß die Ausbildung in Eritrea und anderen Ländern,
wo die meisten „Flüchtlinge“ herkommen, für eine erfolgreiche Jobsuche
hierzulande eher nicht ausreichend sein dürfte, liegt bei der dokumentierten
Analphabetenquote auf der Hand.

Eine Knarre hingegen, kann jeder bedienen und wer von den in den letzten
Monaten chronisch untervögelten jungen Herren tatsächlich daran glaubt,
im Paradies von 72 Jungfrauen beglückt zu werden, hat kein Problem, sich
in den Kugelhagel eines Gegners zu begeben.

 

Schlagzeile… „Liebe Asylbewerber, nehmt Euch unsere Frauen, wo immer Ihr sie findet“ …“Wer seine Frau verteidigt, verübt Selbstjustiz! „

deutschelobby info SICH ERHEBEN…IMMER UND IMMER WIEDER…..BIS AUS LÄMMERN LÖWEN WERDEN

Hamburger Morgenpost

Posted: 28 Aug 2016 01:37 AM PDT

Von Thomas Böhm

Jeder normale Mensch, dem man noch nicht auf politisch korrekte Weise natürliche Instinkte und Reflexe aberzogen hat, verteidigt sich, selbstverständlich auch seine Familie, wenn diese angegriffen wird.

Das ist in heutiger Zeit, in der jeden Tag und fast überall und zu jeder Zeit Frauen und Mädchen von Reisenden überfallen, belästigt und gar vergewaltigt werden, überlebensnotwendig – wie wieder ein Beispiel aus Hamburg zeigt.

Ein somalischer Sittenstrolch soll in St. Georg einer Frau an den Hintern gefasst und am Busen gegrabscht haben.

Ein klarer Fall von einem „Zwischen-die-Beine-Tritt“, Knast und Abschiebung also. Aber der Ehegatte der geschändeten Frau war gnädig und nockte den perversen Angreifer nur aus.

Dieser stürzte zu Boden und biss von dort noch mal in die Beine der Frau, bevor er dann angeblich in Ohnmacht fiel.

Jetzt werden der mutige Familienvater und seine Söhne wegen…

Ursprünglichen Post anzeigen 164 weitere Wörter

Pro Monat kostet ein Asylbewerber den Steuerzahler etwa 3500 Euro

inge09

Nach Panne auf der A 2 – Paprika statt Warndreieck  http://www.bild.de/regional/berlin/pannen/paprika-statt-warndreieck-47569332.bild.html?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter 

Rund 55.000 Taschdiebstahlsdelikte wurden im vergangenen Jahr in NRW registriert. Ein Großteil davon geht auf das Konto von Zigeunern (polit. korrekt: dringend benötigte Fachkräfte aus Osteuropa). Dagegen muss man etwas tun. Vom dafür verantwortlichen Innenminister Ralf Jäger (Foto) ist aber wie immer nichts Sinnvolles zu erwarten. Diesmal allerdings sollen die Maßnahmen wohl auch noch die Arbeit seiner Beamten zum Kabarett verkommen lassen. Anlässlich einer seit Montag laufenden „Aktionswoche gegen Taschendiebstahl“ werden die Bürger in Dortmund mit Glöckchen ausgestattet und können nun bimmelnd wie Pfingstochsen durch die Stadt laufen. So schützt NRW seine Bürger.

(Von L.S.Gabriel)

Ursprünglichen Post anzeigen 1.712 weitere Wörter

Test: Nur 1 von 4 Menschen können alle Farben dieses Fotos erkennen.

Das Erwachen der Valkyrjar

Erinnerst du dich noch an dieses eigenartige Kleid, über dessen Farbe die halbe Menschheit gefühlt wochenlang gestritten hat? Ob du nun weiß-gold oder doch blau-schwarz erkannt hast, hängt einzig und allein von der Fähigkeit deiner Augen ab, Farben zu erkennen und vor allem zu unterscheiden. Mit diesem einfachen Test kannst du herausfinden, wie fit deine Sehorgane wirklich sind.

Hier der Test: Schau dir das Bild an und zähle alle Farbtöne, die du erkennen kannst!

linkedin.com

Hier die Auswertung:

Weniger als 20 Farbtöne: Du bist ein Dichromat! Das heißt, in der Netzhaut deines Auges sind nur zwei Arten von Farbrezeptoren (auch Zapfen genannt) ausgebildet, die für blau und grün zuständig sind. Doch damit bist du nicht allein, ganz im Gegenteil. Etwa 25% der Menschheit sind Dichromaten, die meisten anderen Säugetiere übrigens auch. Sehr wahrscheinlich bevorzugst du eher gedeckte und einfarbige Kleidung, beispielsweise in schwarz, beige oder blau.

20 bis 32 Farbtöne:

Ursprünglichen Post anzeigen 211 weitere Wörter

Afghanischer Sex-Täter kommt mit Bewährung davon

Das Erwachen der Valkyrjar

53504478-860x360

HAMBURG. Das Hamburger Landgericht hat einen afghanischen Asylbewerber zu einer Bewährungsstrafe verurteilt, der in der Silvesternacht eine junge Frau attackiert und sexuell belästigt hatte. Er wurde nach Jugendstrafrecht verurteilt, da er „etwa 19 Jahre“ alt sein soll. Laut der Richterin stand das Opfer zum Zeitpunkt der Tat unter dem Einfluß von K.o.-Tropfen.

Die Frau hatte in der Silvesternacht auf der Reeperbahn gefeiert und war danach mit der S-Bahn weitergefahren. Vor einem Restaurant wurde die Frau von dem Afghanen zum ersten Mal attackiert und zu Boden gestoßen. Ein Komplize stahl ihr dabei das Mobiltelefon. Nachdem das Opfer sich befreien konnte, verfolgte der Asylbewerber die Frau weiter, biß sie, riß ihr die Kleider vom Leib, hielt ihr den Mund zu und masturbierte auf sie.

Richterin sieht keine Sexualstörung

Die 19jährige hatte nach der Tat geschwollene Lippen, Bißspuren am Oberkörper und Hämatome, berichtet die Nachrichtenagentur dpa. Strafmildernd wertete das Gericht die Reue…

Ursprünglichen Post anzeigen 51 weitere Wörter

Update: Schriftverkehr zwischen AfD Christina Baum und Widerstand Tatjana Eibl – u.w.

deutschelobby

Thema

„Flüchtlinge“ sollen deutsche Staatsbürger werden—Die AfD MUSS etwas dagegen tun! Das erwarten eure Wähler!

Am 30.08.2016 um 08:12 schrieb Tatjana Eibl

Guten Morgen Frau Dr. Baum,

also langsam muss ich mich wirklich fragen, für wie dumm die Parteiführung die Basis und die Bevölkerung hält!? Die unselige Diskussion um die Burka etc. grenzt an debile Augenwischerei, um von den brisanten und eigentlich relevanten Themen (z.B. breite Vergabe der dt. „Staats“bürgerschaft samt Wahlrecht an Migranten!) abzulenken!

Allein die ganze Thematik um den angeblichen „Staat“ Deutschland fehlt komplett in der Agenda der AfD. WARUM??? Es fehlt vorne und hinten an der breitflächigen Information der Bevölkerung z.B. über die nach Art. 146 GG noch immer ausstehende Verfassung des dt. Volkes! Sawsan Chebli (stellv. Sprecherin d. auswärtigen Amtes) hat erst vor kurzem eine Steilvorlage für den Eintritt in eine derartige Diskussion geliefert, die in KEINSTER WEISE von der AfD aufgegriffen wurde: Sie behauptete in…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.208 weitere Wörter