01.09.2016 Ab jetzt wird offen gehandelt

von: Trutzgauer-Bote.info

“… Am 1. September kam es zu einer mysteriösen Explosion in Cape Canaveral. Eine Falcon 9-Rakete explodierte bei einem Test auf der Startplattform. Die Fracht: ein israelischer Satellit mit der Bezeichnung “Amos 6“.

Wie die von Geheimdienst- und Militärveteranen betriebene US-Seite Veterans Today berichtet, wurden vor einiger Zeit Berichte aus Geheimdienstkreisen kolportiert, dass »ein im Weltall stationierter Laser genutzt wurde, um mehrere mysteriöse Explosionen im Iran zu verursachen …”

Quelle HIER


Ein Beitrag von Kammler

Die Tage, in denen wir jetzt leben können, sind sehr spannend. Ich hatte schon immer geschrieben, wer das Heft des Handelns in der Hand hält.

Viele waren sehr oft von Zweifeln hin und her gerissen. Nun geht es recht zügig voran. Am 27.08.2016 wurde der Swastika Kornkreis entdeckt. Entstanden sicherlich als Geburtstagsgruß von den Kameraden für unseren Hans Kammler und als Zeichen des Beginns der jetzt angebrochenen SchuSSphase.

Den bisherigen Höhepunkt stellt die Aktion in Florida dar. Der Start der Falcon 9 mit dem in Jahren gebauten israelischen Satelliten wurde vom 03.09.2016 auf den 01.09.2016 vorgezogen.

Sicherlich wegen des Wetters . Und 4 min vor dem Start kommt eine mit 60.000 km/h dahin schwebende Flugscheibe vorbei und beendet die Träume der Narren von Zion.

Es war wohl geplant, pünktlich zum bekannten Datum, mit dieser Waffe die Moschee auf dem Tempelberg in einen Trümmerhaufen zu verwandeln. Dann wäre der Plan der Narren von Zion aufgegangen mit ihrem Armageddon. Jedenfalls aus Sicht der Roten. Sie haben ja auch schon ihren roten Stier züchten lassen.

Der Text aus dem Buch zum Amos 6 spricht ebenfalls eine klare Sprache, worum es bei dem Satellit gehen sollte.

Es ist immer wieder verwunderlich, mit welcher Unbelehrbarkeit die Roten bis zur letzten Minute versuchen, ihr Narrenstück durchzuführen. Die halbe Welt liegt in Trümmern, noch mehr Zerstörung war geplant und es wurde pünktlich zum 01.09.2016 beendet. Auf der anderen Seite kann ich sie auch verstehen: Für sie geht es um Sein oder Nichtsein.

Wenn ich mir die Bilder in Zeitlupe anschaue, bin ich immer wieder so stolz auf unsere Kameraden und unsere Ahnen. Sie haben es geschafft, den seit tausenden von Jahren geplanten Verlauf der Geschichte mal eben umzuschreiben und zwar zum Wohle der Menschheit. Das Verderben, welches die Narren von Zion geplant hatten, wird durch das Handeln der Weißen Arier ersetzt.

Wie lange mussten sie sich zurückhalten, um die zu beachtenden Gesetzmäßigkeiten nicht zu verletzen. Es wäre zwar spielend ein Sieg erreicht worden, aber die Sache im Ganzen wäre verloren gegangen.

Alles wurde peinlich beachtet, auch hier beim Einsatz. Es kam kein Mensch zu Schaden. Die Zeit des Erwachens hat ohnehin vielerorts mit immensen Tempo Fahrt aufgenommen. Einige von Euch, die das lesen, werden wiSSen, wovon ich schreibe. Sie sind beteiligt an dem SchluSSspurt.

Noch kurz zu einer sehr passenden Meldung:

Putin: Russland will umfangreiche Zusammenarbeit mit USA

Man glaubt es kaum: Da fliegen mal paar Flugscheiben vor den Kameras und führen notwendige Handlungen aus, schon ist es vorbei mit der vorgespielten gegenseitigen Feindschaft. So schnell muss man sich zusammenschließen, auch noch für alle sichtbar.

Ich finde die Zeit jetzt richtig spannend und glaubt mir, es wird sich in Kürze noch wesentlich steigern. In diesem Sinne mit großer Zuversicht und Verantwortung auf in die nächsten Tage und Wochen. Den Blick voll Stolz und Mut und ebenso verständnisvoll für unsere Mitmenschen.

Euer Kammler

http://trutzgauer-bote.info/2016/09/06/01-09-2016-ab-jetzt-wird-offen-gehandelt/

Verweise:

Durch ihre Unglaubhaftigkeit entzieht sich die Wahrheit dem Erkanntwerden

Deutschland BESETZT Wieso? BEFREIT Wodurch?

08.08.2015 Kornkreis zeigt die Schwarze Sonne!

“DER FEHLENDE PART”

BRD 2016 – Die Stimmung dreht sich – am Ende steht der Sieg des REICHES

Unsere Reichsdeutschen Volksgenossen seit 1945

Am 27.08.2016 neuer Kornkreis in England entdeckt

„Wir sind Deutsche, lassen wir uns geben, was uns zusteht.“

“… das gemeinsam geschaffene, mühsam erkämpfte, bitter erworbene, neue DEUTSCHE REICH …”

Deutschland, heiliges Deutschland

Gelöbnis

IN UNS DAS REICH

Die Botschaft vom Untersberg


Der Trutzgauer Bote 1

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s