OECD: Warum verzichtet Deutschland auf all die Genies?

Für die “Studie“ ist ein “Arbeitsexperte“ namens Thomas Liebig verantwortlich.
Es lohnt nicht näher auf das Pamphlet Liebigs einzugehen, da es so stupide daherkommt, wie es die Überschrift auf T-Online verspricht.

Thomas Liebig

Leuten wie Liebig geht es nicht um so schnöde Dinge wie die Wissenschaft oder Ehrlichkeit. Es geht ihnen um die Durchsetzung ideologischer und damit verbundener politischer Interessen. Dabei darf schon mal getrickst und gelogen werden, bis sich die sprichwörtlichen Balken biegen oder besser ausgedrückt zerbersten.Dr

Liebig’s Gesinnungsgenossin Sacksofski war ehrlicher, als sie aus dem ideologischen Nähkästchen plauderte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s