​Mich würde einmal folgendes interessieren:

Ein Kommentar zu “​Mich würde einmal folgendes interessieren:

  1. Es gibt auch erfreuliches, deutsche helfen deutscher Seniorin.
    Vor 2 Jahren ist ihr Mann an Krebs gestorben. Wir haben sofort gesagt, wir helfen dir und halten ihren Schrebergarten in Schuss. Alleine hätte sie es nicht mehr geschafft. Wir wollten nicht das die Dame allein zu Hause vereinsamt. Jetzt liegt sie im Krankenhaus und wir kümmern uns auch um ihr Aquarium.
    Einfach ist es für sie nicht Hilfe anzunehmen, viele Menschen können es auch nicht, fühlen sich als Scharotzer.
    Einmal wollte ich einem armen Menschen, der Kippen aus Aschenbechern sammelte, meinen Tabak geben, er hat den Tabak nicht genommen. Diesen Menschen habe ich mit meinem Verhalten gekränkt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s