Seehofer will ARD und ZDF zusammenlegen

Wissenschaft3000 ~ science3000

11.09.2016

Horst Seehofer will ARD und ZDF zusammenlegen. Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) ist kein Freund der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. (Quelle: dpa)

„Wir sind der Auffassung, dass die Grundversorgung auch von einer Fernsehanstalt geleistet werden könnte“, sagte Seehofer der „Bild am Sonntag“. Im neuen CSU-Grundsatzprogramm, das beim Parteitag im November verabschiedet werden solle, solle es heißen: „Wir streben langfristig die Beseitigung von Doppelstrukturen und die Zusammenlegung von ARD und ZDF unter einem Dach an.“

Seehofer gilt seit langem als Kritiker des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Unter anderem bezeichnete er die Berichterstattung in ARD und ZDF als „realitätsfern“.

http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_78956652/horst-seehofer-will-ard-und-zdf-zusammenlegen.html

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Ein Kommentar zu “Seehofer will ARD und ZDF zusammenlegen

  1. seehofer ist genauso unfähig. ein schauspieler der mit merkel gemeinsame sache macht weil er ohne die cdu nichts ist! wäühlt die parteien die noch nicht im bundestag sind, unsere einzige chance auf veränderung. zumindest meine hoffnung und wunschdenken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s