„Sie wollen einen Bürgerkrieg“ (Bautzen war erst der Anfang)

bc3bcrgerkrieg-deutschlandWer heute nicht mehr in der Lage ist, selbstständig zu denken und sich
seine eigene Meinung zu bilden, der wird von vorne bis hinten verarscht.

Man kann sich nicht mehr auf den Staat verlassen!

Geschichte wird verfälscht, Grenzwerte und Patente die eine Gefahr
für die Gesundheit darstellen, sind mittlerweile gang und gäbe!

Angriffskriege in denen es NUR um US-amerikanische Interessen geht,
werden dem Volk durch PR-Agenturen als humanistische Interventionen
verkauft. Und wir glauben darum wirklich das die Flüchtlinge, die
nach Europa GESCHLEUST werden, vor Assad und dem IS (US) flüchten,
anstatt endlich den wahren Grund für Flucht und Vertreibung zu nennen,
nämlich die Allmacht-Fantasie von wenigen, aber dafür sehr einflussreichen
Menschen.

Man hat ein System erschaffen, in dem eine natürliche Auslese stattfindet,
die es den korruptesten und moralisch flexibelsten Gestalten ermöglicht,
ganz nach oben zu kommen. Ein System das es Menschen mit Charakter,
Empathie und eigener Meinung besonders schwer macht.

Diejenigen, die für die größten Verbrechen der Menschheit verantwortlich
sind, sitzen noch immer an den Hebeln der Macht. Es ist eine Tatsache das
die Medien und die Bankenkartelle vorwiegend von Zionisten beherrscht werden.

Ist es nicht seltsam das dieser Fakt nie Bestandteil des öffentlichen Diskurses ist?

Bautzen am 15.09.2016

Der Konflikt, der in Bautzen aufbricht, resultiert
nicht nur aus der die Angst vor den Ausländern

Lügenpresse : Bürger unterbricht Interview der BILD in Bautzen .

Werde Unsterblich Demonstration in Bautzen

Advertisements

10 Kommentare zu “„Sie wollen einen Bürgerkrieg“ (Bautzen war erst der Anfang)

  1. Ave erstmal,
    Es ist schon sehr traurig mit anzusehen zu müssen, wie ältere aber auch social geschwächte deutsche Familien sowie Einzelpersonen, seitens der Regierung und Medien, auf eine nahe zu schon perverser Art und Weise behandelt werden. Der Hass deutscher Führungskräfte auf deutsche, ist größer als der Hass eines Mannes auf den Mörder seines Kindes. Ja genau so beschreibe ich diese absolut perverse Situation in Deutschland. Normalerweise sollte es ein Privileg sein, in seinem eigenen Land als deutscher auch respektiert und bevorzugt behandelt zu werden. Das diese Gauner hier machen dürfen was sie wollen und Steuergelder bekommen die ihnen garnicht zustehen, ist schon ein Lacher. Als ich gehört habe das diese flüchtlinge jetzt auch noch urlaubsbedingt zurück flüchten dürfen, ist mir echt schlecht geworden. Das ist wie nach einem Messerstich das umdrehen der Klinge. Das letzte Video von den Unsterblichen macht mir Mut zur Hoffnung und ich schwöre, ich hatte Tränen in den Augen. Mein tiefsten Respekt an die beteiligten. Ruhm und Ehre für euch…

    • Ja, das spricht mir aus dem Herzen was du sagst, ich finde auch keine Worte mehr dafür. Mut und Ehre für alle, die noch ein Gewissen und das Herz am rechten Fleck habe, echte und wirkliche Menschen eben…der perverse (da hast du recht) Rest darf jetzt ein für allemal die Bühne verlassen. Punkt. Mut und Ehre, Wahrheit und Gerechtigkeit…diese grundlegenden Erkenntnisse wünsche ich dem deutschen Volke. Das ist unser Vermächtnis.

  2. Pingback: „Sie wollen einen Bürgerkrieg“ (Bautzen war erst der Anfang) | Stargate

  3. es geht nicht um interessen der vsa, sondern alleine um judas interessen. die vsa sind nur ein weiteres werkzeug derer sich die judenheit bedient ,um ihren ziel der weltherrschft näher zu kommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s