Georg Schramm : Volksverblödung – Die politisch organisierte Idiotenzüchtung

4 Kommentare zu “Georg Schramm : Volksverblödung – Die politisch organisierte Idiotenzüchtung

  1. Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt und kommentierte:

    Siehe auch Verwandtschaften in den Parteien und Staats-Stellen. Die Verwandtschaft, die buckelte, ist geräumt und die, die in der Politik und dem Verwaltungsapparat mitwirken, die lachen sich kaputt, wen sie geräumt sind und verarmt, weil doch deren Hütte, Wohnung und Konto nun für deren Verwaltung und Steuern ausreichend Diäten einbringt! Selber sind sie ao arm, das die bucklige Verwandschaft auch kaum in Pflege sind, sie lungern in Freiheit auf der Strasse! Bis in Weltmissionen Botschafter machen, in der Welt das German anbieten und das Volk blkuten lassen! Merkel hat sie auch nicht mehr zusammen, die Verantwortung als Geschäftemacher in Sozialem, sieht man doch welches Einkommen die Asylsuchenden erhalten, auch direkt aus der EU! Angeblich bricht ja die EU, die Landesgesetze zu Menschen mit Existenznot! Und geregelt auch die Grundsicherung für Behinderte und Alte, Rentner, das wird aber von der SPD und den Kommunen fein abgegrabscht!

  2. Georg Schramm ist einmalig. Nur verstehe ich nicht, wenn er seine Wahrheiten den Leuten an den Kopf wirft, dass die dann noch lachen.
    Applaus ja – aber lachen – wieso?
    Ebenfalls ein toller politische Kabarettist ist Volker Pispers.
    Leider will er aufhören will obwohl das doch noch so’n junger Kerl ist.
    Na. vielleicht überlegt er sich das nochmal.

  3. Einer der wenigen Menschen, der gnadenlos die Wahrheit sagt. Das die Leute nicht „ernsthaft bravo rufen“ und stattdessen lachen zeigt doch, wie es um das Niveau der deutschen Hirne steht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s