Kein Kindergeld in China – Flüchtlingsstatus in Deutschland | UNSER MITTELEUROPA — Andreas Große

Werbeposter aus Hong Kong “Zwei Kinder sind genug” – Bildquelle: http://www.famplan.org.hk/fpahk/en/template1.asp?style=template1.asp&content=info/postershow.asp&year=1982&poster=pic1982.jpg Der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg in Mannheim hat die chinesische Gebärfreudigkeit als Fluchtgrund anerkannt (Az. A 11 S 1125/16). Um das Problem der Überbevölkerung zu stoppen, galt bis letztes Jahr in China die Ein-Kind-Politik. Paare mit mehreren Kindern haben aber nach wie vor keinen Anspruch auf […]

über Kein Kindergeld in China – Flüchtlingsstatus in Deutschland | UNSER MITTELEUROPA — Andreas Große

Ein Kommentar zu “Kein Kindergeld in China – Flüchtlingsstatus in Deutschland | UNSER MITTELEUROPA — Andreas Große

  1. Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt und kommentierte:

    Etwas darf man nicht vergessen, bitte, China ist ein Reich und hat Verfassung, sowie Öffentliches Recht, und eine Solidarität, gerade wegen zeiten unter Diktaturen! Und einen Kulturschock bekamen die Chinesen auch nicht, denn was denen gelang sieht man an dem Projekt Cern, Raumfahrt und Zusammenarbeit mit anderen Völkern! Und die Chinesen wissen auch, was Freundschaft ist, denn nicht nur mein vater, auch genug Matrosen der Seefahrt auf DDR – Schiffen haben Freundschaften bis heute. Und seht, wieviele Deutsche in China die Geschäftswelt in den USA abblitzen lassen! Grüße auch an die Behinderten und ihrem Sieg mit den Goldmedaillien! Die Mauer ist nicht hoch und Afrika weiß das auch! Glück, Auf, meine Heimat!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s