Bautzen: Dafür steht die SPD mit Kerzen Spalier

Advertisements

2 Kommentare zu “Bautzen: Dafür steht die SPD mit Kerzen Spalier

  1. Prima…dieses Wasserstoffperoxidverseuchte etwas von Primate kann man sich gut merken!!!Der will King und Krieg spielen in einem Gastland??Kein Prob.Zeigen wir diesem Neandertaler wie das hier geht.:-)

  2. „Radikalisierung, Fremdenhass, Nazis und AfD“ werden sehr ‚kanzleramtsergeben‘ zum fehlinterpretierten Vorwand einer gemacht spontanen Lichterkette genommen, ohne auch nur eine Sekunde über folgende Fakten nachdenken zu wollen:

    Erstens: Es sind die maximalinvasiven ‚Flüchtlinge‘, welche bereits radikalisiert nach Deutschland geleitet werden oder sich hier durch angeblich ‚vorbildlich integrierte‘ „Clans“, „Imame“, „Islamisten“, „Salafisten“ oder unauffälligen „Schläfern“ radikalisieren und außer dem wohl finanzierten „Way of Live“ nur Hass für uns übrig haben, der sich dann in „Terrorakten“ entlädt.

    Zweitens: Nicht die Deutschen sind „Fremdenhasser“ – dies ist eine Verleumdung gemäß „§ 187 StGB“ – sondern die Fremden sind Deutschenhasser und leben diesen Hass hier bei uns in Deutschland täglich aus! Hierzu nur dieser Link: http://www.politikversagen.net/rubrik/auslaenderkriminalitaet

    Drittens: Nicht wir sind „NAZIS“, weil wir unser Land lieben und es nicht von einer gelernten Sozialistin und „ehemaligen Mitarbeiterin der DDR-Staatssicherheit“ und einem politisch vollkommen verantwortungslosen Vizekanzler verraten- und verkauft sehen wollen, sondern der „Islamismus ist der Faschismus des 21. Jahrhunderts“ (Hamed Abdel -Samad), weil der „Islam keine Religion des Friedens ist“ (ebenfalls Hamed Abdel-Samad)!

    Viertens: Die „AfD“ nun als das Böse schlechthin darzustellen, ist nicht nur ebenfalls „Verleumdung gemäß § 187 StGB“, sondern ein ‚Putsch wider die Demokratie‘! Die „vierte Gewalt“ darf sich in einer Demokratie NICHT von der Politik leiten lassen! Die Deutsche Presse allerdings hat sich von der Politik abhängig gemacht, ist zum propagandistischen Sprachrohr eines bürgerängstlichen und bereits panischen Regimes geworden, welches nur noch reflexartig um sich beißen lässt! Gratulation!

    „Die Teilnehmer wollten nach den fremdenfeindlichen Ausschreitungen in der vergangenen Woche ein Zeichen für Toleranz und Menschlichkeit setzen“ (T-online).

    Diese Aussage ist ‚politisches Kauderwelsch‘ und entspricht dem neuen islamkonformen Politsprech der „GroKo“, welcher einzig dem Ziel dient, die überhand nehmenden Muslime in unserem Land zu ‚beruhigen‘!

    Ein Staat, der die Sicherheit seiner Bürger nicht mehr gewährleisten kann, weil er in seinen Sicherheitsbehörden in den letzten 10 Jahren 16000 Stellen abgebaut hat und nun hilflos vor der ausufernden Gewalt dieser mit dem 04. September 2015 von Kanzlerin Merkel gemachten „Flüchtlingskrise“ steht (Gestern 19:05, „n-tv“: „Rechtsfreie Räume-Die überforderte Republik), hat von besorgten Menschen, Bürgern und Steuerzahlern NICHT als „braunem Spuk“ zu sprechen!

    Wo sind wir mit diesen an den Schalthebeln der Macht sitzenden „DDR-Kadern“ eigentlich angelangt in diesem UNSEREM Staat!? Niemand ist „braun“ & „brauner Spuk“, weil Er/Sie/Es normal und gesund denkt! Diese absolut destruktive ‚Politik wider den Amtseid‘ sollte ihre eigene Boshaftigkeit nicht auf das Volk reflektieren! Noch sind WIR „die Gesellschaft“ und es sind UNSERE „Städte und Dörfer“, bezahlt mit UNSEREN Steuergeldern!

    Und über eine Sache möchte ich Frau Merkel und Herrn Gabriel sowie ihre hörige Opposition aufmerksam machen: Sie alle leben von unseren Steuergeldern und nicht von ihren gerufenen ‚Bereicherern‘! Und alles, was sie gegen das deutsche Volk unternehmen, wird von eben diesem Volk bezahlt! Sie haben uns zu dienen und uns und unser Land zu vertreten – von „Landes- und Hochverrat“ ist nichts in ihrem ‚Zeitarbeits-Vertrag‘ erwähnt, denn „§94 StGB“ & „§81 StGB“ sind und bleiben schwere Straftaten gegenüber Volk und Staat!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s