Biopiraterie: Forscher entdecken Blume, die Diabetes natürlich behandelt – Pharmaindustrie entwicklelt synthetische Version

Gesundheits-EinMalEins

Israelische Forscher entdeckten eine Blumeart, die den Typ-2-Diabetis natürlich und wirksam behandelt. Da es nicht profitabel ist, dem Kranken die Heilpflanze in ihrer natürlichen Form zur Verfügung zu stellen, werden nun fragliche Stoffe isoliert, um ein vermarktungsfähiges Medikament entwickeln zu können.

Chiliadenus_Iphionoides ist wirksam bei Diabetes Foto: wiki commons/Chiliadenus_iphionoides

Israelische Forscher entdeckten in ihrer Region eine Blumeart, die den Typ-2-Diabetis allein mit der Kraft der Natur behandelt – ohne die Notwendigkeit weiterer Medikamente, Injektionen und deren gefährlicher Nebenwirkungen. Diabetes wird inzwischen als die neue Volkskrankheit bezeichnet.

95 % der Diabeteserkrankten leiden in Deutschland vor allem an Diabetes mellitus Typ 2. Diabetes Typ 2 hat sich zu einer regelrechten Massenerkrankung gesteigert. Das betrifft mittlerweile knapp 10 % der Bevölkerung. Wird diese Form von Diabetes rechtzeitig erkannt, kann eine Gewichtsreduktion, körperliche Aktivitäten und eine gesunde Ernährung Diabetes Typ 2 heilen…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.089 weitere Wörter

2 Kommentare zu “Biopiraterie: Forscher entdecken Blume, die Diabetes natürlich behandelt – Pharmaindustrie entwicklelt synthetische Version

  1. Immer dasselbe Spiel, wie es die Pharmamafia seit I.G. Farben betreibt.
    Es wird die Natur kopiert, dann abgeändert und schließlich ein Patent daraus gestrickt. Was an Molekülen dabei heraus kommt, hat mit der Natur nichts mehr gemein (sonst könnte man es nicht patentieren) und wird von demzufolge jedem Organismus wie Gift behandelt. Aber die Pharma-Kasse klingelt und Ärzte werden gezwungen, das Zeug zu bewerben und zu verabreichen, wenn sie Ihre Approbation nicht riskieren wollen.
    Es gibt interessante und sehr empfehlenswerte Lektüren über den „Rat der Götter“ bzw. die Nazi-Wurzeln der EU, von Dr. Matthias Rath zu diesem Thema.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s