Dresden: Wo die EC-Automaten höher hängen, damit auch ‚Nazis‘ bequem Geld abholen können

Die Bundesregierung versucht mit aller macht das Volk noch mehr zu spalten als es schon ist, um von den wirklichen Problemen abzulenken. Jüngstes Beispiel ist die Statistik zum „Fremdenhass“ im Lande. Diese beinhaltet Vorfälle, deren Urheberschaft sich nur gering an den Tatsachen orientieren. Darüber hinaus wurden die Vorfälle mittels mathematischer Trickbetrügerei mit der Einwohnerzahl der Bundesländer verrechnet. Nur so ließ sich der künstlich erzeugte Eindruck erwecken, dass Meck-Pomm das Epizentrum vermeintlich rechtsextremistischer Gewalt bilden würde.

Der Stuttgarter Rene‘ Weller kommentierte den Betrug folgendermaßen:

Das kann man nur bestätigen!

Letzte Woche besuchte ich das schöne Dresden. Schon an der Grenzlinie zu Sachsen standen mindestens 50 Glatzen und begrüßten einen mit Reichskriegsflagge und Springerstiefel.

Je weiter man nach Sachsen fuhr, umso rassistischer wurde es. Heinos Klassiker heisst bei denen Braun-Braun ist die HaSSelnuSS und an der Fischtheke gibt’s nur Sieg Heilbutt.

AFD wohin man schaut und jeden Tag brennen Flüchtlingslager. Mindestens 10 Stück. Die zünden selbst Unterkünfte an, wo noch gar keine stehen. Ja ja…

Schlimmer geht’s in den Fussballstadien zu. Horst Wessels “Die Fahnen hoch“ schallt sogar während des Spiels durch’s weite Rund und statt Bratwurst fressen die kleine Kinder. Wirklich. Säugling am Spieß.

Und was die für Fortbewegungsmittel haben. Kawanazi mit Doppelvergaser oder Opel KZ mit Hakenkreuzschaltung. Alles gesehen. Jaja…

Diese Ausländerhasser verschieben sogar die Erdachse, damit sie schöneres Wetter haben. Ganz klar.

Dort hängen die EC Automaten höher als im Westen, damit sie auch in iher andauernden Hitlergruss-Haltung ihre Bankkarte in den Schlitz schieben können. Jaja.

Mich hat man dann aus dem Bundesland vertrieben und das nur, weil ich meinen Kaffee schwarz wollte…

UND NUN IM KLARTEXT FÜR ALLE DUMMBEUTEL, DIE ALLES GLAUBEN WAS DIE ÖFFENTLICH RECHTLICHEN AUSSTRAHLEN:

Ich habe die Menschen im Osten als sehr liebenswerte, nette und offene Menschen mit grossem Herz und Freundlichkeit kennengelernt.

Zusammenhalt, Hilfsbereitschaft und Stolz wird dort gelebt und wie im Westen, so gibt’s auch im Osten Idioten!

Der grosse Unterschied ist, das die “Ossis“ sich nichts gefallen lassen und von dieser edlen Eigenschaft sollten wir hier mehr davon haben.

In diesem Sinne, Finger weg von der Lückenpresse und besucht unsere Brüder und Schwestern im Osten, um Euch selbst ein Bild davon zu machen!

https://luzifer-lux.blogspot.de/2016/09/dresden-wo-die-ec-automaten-hoher.html

3 Kommentare zu “Dresden: Wo die EC-Automaten höher hängen, damit auch ‚Nazis‘ bequem Geld abholen können

  1. Ich glaube jedenfalls, dass in allen westlichen Staaten kommunistische Zellen nur darauf warten das gleiche zu vollziehen wie in der Ukraine, in Lybien, in Syrien, etc. (OTPOR – die Revolutionsprofis)

    Und an der Krim Geschichte sehen wir, wie schnell so eine Abspaltung tatsächlich geschehen kann.

    1) Revolution in Mitteldeutschland
    2) Mitteldeutschland spaltet sich mit oder ohne Referendum ab

    In einigen EU-Ländern entstehen in den letzten Jahren verschiedene Selbstwehr-Gruppen, die von Russland unterstützt werden. Eine von solchen Gruppen agiert in Bulgarien, aber auch Zentraleuropa ist von der subversiven Tätigkeit des aggressiven russischen Staates nicht verschont geblieben. Wir möchten heute über die Tätigkeit der sogenannten „Selbstwehr“ in Tschechien und Slowakei sprechen.

    https://informnapalm.org/de/prorussische-militarisierte-verbaende-im-zentraleuropa/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s