Geschichtslügen : Verzeih mir Opa Du hast immer die Wahrheit gesagt

 

Es ist paradox,obwohl das Wissen der Welt heute nur noch einen Mausklick
entfernt ist, sind Millionen Menschen jeder Altersgruppe geistig derart
retardiert, dass sie nicht einmal wissen, dass das Wissen der Welt heute
nur noch einen Mausklick entfernt ist.

So ähnlich beschreibt auch Michael Schmidt-Salomon in seinem Buch “Keine
Macht den Doofen” die Problematik der Massenverblödung durch das Fernsehen.

Es wird beim Einschalten offenbar nicht nur der Alltag und die Langeweile
ausgeschaltet, sondern der kritische Verstand gleich mit. Wie anders ist es
sonst zu erklären, dass Sendungen als „Wissenssendung“ durchgehen, die sich
mit Fragen beschäftigen, wie: “Hat James Bond das in seinem Film wirklich
alles so hinbekommen können?

Wie anders ist zu erklären, wenn sich Sendungen „Abenteuer Wissen“ nennen,
in welchen so gut wie ausschließlich Schwach- und Unsinn präsentiert wird
und das kaum jemanden auffällt?!

Wer heute nicht mehr in der Lage ist, selbstständig zu denken und sich
seine eigene Meinung zu bilden, der wird von vorne bis hinten verarscht.

2 Kommentare zu “Geschichtslügen : Verzeih mir Opa Du hast immer die Wahrheit gesagt

  1. Moin Moin alle zusammen!!

    Verzeih mir Opa Du hast immer die Wahrheit gesagt und dies völlig zu Recht‼

    Wer heute nicht mehr in der Lage ist, selbständig zu denken und sich seine eigene Meinung zu bilden, der wird von vorne bis hinten verarscht.

    Und genauso ist es – selber Denken und Handeln hat noch niemanden geschadet, eher nutzt es was. 🙂 🙂

    Mit deutschem Gruß

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s