25jährige Studentin erfindet gesundes Antibiotika

Gesundheits-EinMalEins

Von: http://brd-schwindel.org/

Der BRD Schwindel

von Matrixblogger

shu-lam-polymereDie 25jährige Studentin Shu Lam von der University of Melbourne in Australien hat ein sternenförmiges Polymer entwickelt, das sechs unterschiedliche Superbakterien neutralisieren kann, ohne hierfür Antibiotika einsetzen zu müssen.

Ihr Polymer durchtrennt einfach die Zellwände der Bakterien und löst daraufhin einen “Selbstmordbefehl” aus, woraufhin diese sich dann gegenseitig beseitigen…

In einer Welt, in der nur Geld ausschlaggebend zu sein scheint und die professionellen Ärzte und Forscher keine Erfindungen mehr zulassen, mit denen keine Milliarden verdient werden können, sind die einfachsten Lösungen, die zudem die Gesundheit nicht schädigen und wenig Geld kosten, sehr unbeliebt. Da kann es schon mal vorkommen, dass die einfachen Lösungen von Privatpersonen, Studenten oder idealistischen Forschern entdeckt werden, die mit Sicherheit ebenso von professionellen Wissenschaftlern entdeckt wurden, aber schnell unter den Tisch gefallen sind. Hierzu zählt beispielsweiseMMS Chlordioxid, das so sehr antibakteriell wirkt, dass Malaria, Blutvergiftung und sogar Krebs heilen kann und…

Ursprünglichen Post anzeigen 432 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s