2 Kommentare zu “2 Suppenkasper treffen einen Politiker…

  1. Ich bewundere die Geduld des Herrn Sulik. Ich hielte so eine Diskussion nervlich nicht aus und hätte alles zusammen gebrüllt. Entweder man läßt mich ausreden oder ich gehe – Punkt aus.

    Der Jungspucht aus Brüssel hat m. E. noch Eierschalen hinter den Ohren. So nannte man das früher, wenn jemand für unreif gehalten wurde.

  2. der friedmann eiert dauernd darauf herum …die bösen Slowaken behandel christen anders als Muslime…das passiert hier doch auch….deutsche werden anders (schlechter)behandelt als die Neuankömmlinge ..fakt..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s