Trump Sieg: Mainstreammedien am Boden

das Erwachen der Valkyrjar

images-august2016-depositphotos_29395637_original_587468763

Trumps Sieg ist schwerer Schlag für die Medien der Milliardäre und des Establishments und ein weiterer, nach der breit angelegten Anti-Brexit Kampagne des Mainstreams. Dass Donald Trump siegen konnte, beruht auch auf dem kompletten Fehlschlagen der Diffamierung, Hasspropaganda, der Hetze, der Lügen und Halbwahrheiten amerikanischer und europäischer Verlage und TV Anstalten gegen den republikanischen Kandidaten.

Der Sieg des republikanischen Präsidenschaftskandidaten Donald Trump hat vor allem gezeigt, dass die Medien der Reichen und des Establishments massiv Einfluss auf das amerikanische Volk verloren haben.  Hasspropaganda, Hetze und Lügen gegen Trump sind gescheitert. Die Mainstreammedien in den Vereinigten Staaten und Europa sind am Boden und verlieren weiter unablässig ihren Einfluss auf die Völker. Stattdessen übernehmen zunehmend alternative Medien ihre bisherige Stellung.

Bereits im September war klar, dass die reiche Elite es nicht schaffen wird Hillary Clinton ins Weisse Haus zu tragen, denn in diesem Monat war das Vertrauen in die Massenmedien auf einem…

Ursprünglichen Post anzeigen 221 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s