Sind Meinungsforscher nur unfähig? Oder sind sie bösartig und lügen absichtlich?

Im Deutschlandfunk labert sich eben gerade, gegen 7.40,  ein Meinungsforscher einen runter. Er ist von Forsa. Dessen Gestammel enthüllt seinen jämmerlichen mentalen Zustand. Er stammelt und versucht mit strunzdummem Gefasel die Tatsache des eklatanten Versagens der Meinungsforscher bei der US-Präsidentenwahl zu bemänteln. Man fragt sich warum dieser wicht nicht mit einem reisgbesen in den Händen die Straße fegt.

Tichys Einblick:

In Amerika haben mit Clinton auch Medien und Meinungsforscher verloren

https://astrologieklassisch.wordpress.com/2016/11/10/sind-meinungsforscher-nur-unfaehig-oder-sind-sie-boesartig-und-luegen-absichtlich/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s