Britische Journalistin ruft zu Ermordung von US-Präsident Donald Trump auf

Gegen den Strom

Designierter US-Präsident Donald Trump während der Wahlkampagne

19:33 11.11.2016

Themen: Donald Trump wird US-Präsident (77) 50105018284 Monisha Rajesh, für „Guardian“ und „Telegraph“ arbeitende britische Journalistin indischer Abstammung, hat im Kurznachrichtendienst Twitter zur Ermordung des designierten US-Präsidenten Donald Trump aufgerufen. „Es ist an der Zeit, den Präsidenten zu ermorden“, schrieb sie. Tausende empörte Leser forderten darauf die Geheimdienste, sich der Sache anzunehmen.

In den letzten Tagen werden regelmäßig Tweets veröffentlicht, in denen auf eine mögliche Lebensgefahr für Trump hingewiesen wird. Einige Leser begründen das mit folgender Gesetzmäßigkeit: Der 25. und der 35 Präsident (William McKinley und John Kennedy) seien getötet worden, Trump sei der 45. Präsident.

Ursprünglichen Post anzeigen 31 weitere Wörter

2 Kommentare zu “Britische Journalistin ruft zu Ermordung von US-Präsident Donald Trump auf

  1. „Journalistin indischer Abstammung“

    Spürt sie auf, nehmt sie fest und knastet diese unpassende Ausländerin ein. Oder besser noch schiebt sie nach Indien ab. Die soll schwer bereuen was sie da von sich gegeben hat.

    Ich hoffe der gute Trump lässt sich von solchem links-zentrifugierten MOB in keinster Weise negativ beeinflussen. Knallhart weiter machen. Mauer bauen, Illegale abschieben und diese verdammte OBAMS-ZWANGS-Krankenversicherung abschaffen die so Manchen Selbständigen in den RUIN treibt.

    Genau der gleiche Mist den 2007 Ulla Schmidt von der SPD hier in Deutschland eingeführt hat. Nur weil man EXISTIERT, nur weil man GEBOREN wurde, soll man ZAHLEN. Ja gehts noch? Weitaus schlimmer noch als Zwangs-GEZ. Es betrifft nur nicht Soviele.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s