USA und fünf EU-Lakaien beschließen Verlängerung anti-russischer Sanktionen

Jetzt gibt es doch ein konkretes Ergebnis des Besuchs von Barack Obama in Berlin.

Wie der ausgehende uS-Präsident Barack Obama mitteilte, haben er und seine Statthalter in den fünf wichtigsten europäischen US-Vasallenstaaten, Merkel, Hollande, May, Renzi und Rajoy, soeben in Berlin beschlossen, die Sanktionen gegen Russland unter dem Vorwand der russischen Opposition gegen das von Neocons mit False-Flag-Terror an die Macht geputschte Kiewer Nazi-Regime um ein Jahr zu verlängern. Obama hat dazu Donald Trump eindringlich vor „Deals“ mit Russland gewarnt. Die deutsche Bundeskanzlerin Merkel wurde dabei zum Garanten der Fortsetzung der Russland-feindlichen Politik der sogenannten „westlichen Wertegemeinschaft“ im Trump-Zeitalter bestimmt – eine geradezu groteske Entscheidung, die völlig ignoriert, dass Merkel diese Aufgabe kaum erfüllen können wird, nicht nur wegen zunehmendem Widerstand dagegen in Deutschland, sondern auch in mehreren kleineren EU-Staaten.

Der designierte neue US-Präsident Donald Trump hat unterdessen offenbar den als Russland-freundlich geltenden Ex-Militärgeheimdienst-Chef Michael Flynn zu seinem obersten Sicherheisberater bestimmt. Damit dürfte die Bühne für reichlich Krach um die Russland-Politik der USA und der EU bereitet sein, wovon vornehmlich vergleichsweise Russland-freundliche Politiker wie Norbert Hofer, Marine Le Pen und Björn Höcke profitieren dürften.

https://nocheinparteibuch.wordpress.com/2016/11/18/usa-und-fuenf-eu-lakaien-beschliessen-verlaengerung-anti-russischer-sanktionen/

Ein Kommentar zu “USA und fünf EU-Lakaien beschließen Verlängerung anti-russischer Sanktionen

  1. was will der yes we can dieser jim knopf noch? er hat nix mehr zu melden und küsst seine statthalterin und vasalin zum abschied wie eine alte freundin!
    ich finde das zum kotzen.. er soll sie mitnehmen, ist kein verlust!!!!!
    ein hoch auf donald trump und vladimir putin! sind die richtigen leute an der macht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s