Und ewig grüßt das Merkeltier ..

fit-1280x720Es soll tatsächlich noch Menschen in Deutschland geben, die sich eine vierte Amtszeit von Angela
Merkel wünschen. Mit läuft bei dieser Vorstellung ein eiskalter Schauer den Rücken herunter – und
das nicht vor Erregung sondern eher vor absolutem Ekel. Wie tief muss man eigentlich sinken, um
diese Frau immer noch gut zu finden. Es sei nur an ihre erste Wahllüge erinnert, die mit der
größten Mehrwertsteuer Erhöhung aller Zeiten begann.

Der Griff in die Geldbörsen der Bürger wurde seitdem immer dreister. ESM, die Übertragung von
immer mehr Entscheidungsgewalt an die EU, Milliardengeschenke zur Banken Rettung an Griechenland
und andere Pleitestaaten. In Ihrer zweiten Amtszeit beglückte uns das Merkel-Monster dann mit der
unsäglichen Energiewende, welche nicht nur die Zerstörung einer bestens funktionierenden
Energieversorgung zu günstigen Preisen in Deutschland bedeutet, sondern auch immense Kosten
für jeden Stromkunden.

Auch wird seitdem klar, dass Umwelt- und Naturschutz nichts mit Klimaschutz und der Energiewende
gemeinsam haben. Umwelt- und Naturschutz sind eher das krasse Gegenteil dieses ideologischen
Wahnsinns, der Merkel und die gesamte Parlamentsriege kollektiv befallen hat. Die Merkelsche
Energie-Planwirtschaft erinnert eher an die Zustände in der DDR kurz vor deren Untergang, als
an Marktwirtschaft in einem demokratischen Staat. Wen wundert das wirklich, wenn man weiß, aus
welchem Hause Angela Merkel kommt.

In ihrer dritten Amtszeit leistete sich die Trulla aus der Uckermark dann das größte Kunststück.
Deutschland wurde gegen den Willen der Bevölkerungsmehrheit, mit einem Millionenheer von jungen,
meist Kultur fremden Männern aus Weitfortistan geflutet. Die so genannten Flüchtlinge werden der
Bevölkerung wechselweise als dringend benötigte Fachkräfte, dann wieder als Kriegsflüchtlinge
verkauft. Während im TV ständig kleine weinende Kinder in Schlauchbooten gezeigt werden, fliegt
man die „Herren Wohlstandsflüchtlinge“ und zukünftigen „Renten Zahler“ inzwischen schon per
Charterflug nach Deutschland ein.

Und all das absolut jenseits jeglicher existenter Rechts- oder besser Statutenregelung der BRD.
Die so genannten Gesetze, die Merkel durch ihr eigenmächtiges Handeln gebrochen hat, würden
längst für einen eigenen Artikel reichen.

Angela Merkel steht seit Beginn ihrer ersten Amtszeit für wiederholtes Brechen von
Vorgaben des Grundgesetzes. Unzählige Statuten der EU und der BRD werden von dieser
Dame permanent missachtet.

Dass die System-Justiz Merkels Verbrechen an den Deutschen immer wieder durch winkt,
kann nicht als Beweis angeführt werden, dass dieses Handeln etwa rechtens wäre. Nein
im Gegenteil. Sie sind der ultimative Nachweis, wie verkommen, korrupt und von Filz
durchzogen das System BRD dank Angela Merkel und ihrer Steigbügelhalter inzwischen
geworden ist.

Den kompletten Artikel findet Ihr hier : Deutschland Pranger

Ein Kommentar zu “Und ewig grüßt das Merkeltier ..

  1. Pingback: Und ewig grüßt das Merkeltier .. | No-Zensur Das freie Wort für eine freie Welt !

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s