Nach Berlin: Anzeige gegen Merkel, Maiziere wg. Unterstützung einer terroristischen Vereinigung

Terra - Germania

25.12.2016
Ein Jurist aus Münster erstattete heute Anzeige beim Generalbundesanwalt gegen Merkel und de Maizière wegen wegen des Verdachts auf Unterstützung einer ausländischen terroristischen Vereinigung in Tateinheit mit Beihilfe zum Mord und Beihilfe zur Körperverletzung.
…..
Anzeige von René Schneider, Auszug:
,,,,,

Sehr geehrter Herr Generalbundesanwalt!
…..

Hiermit erstatte ich
Anzeige
….
gegen
die Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Dorothea Merkel, (* 17. Juli 1954 in Hamburg als Angela Dorothea Kasner), Bundeskanzleramt, Willy-Brandt-Straße 1, 10557 Berlin,
– Beschuldigte – 
den Bundesminister des Innern Herrn Karl Ernst Thomas de Maizière (* 21. Januar 1954 in Bonn), Bundesministerium des Innern, Alt-Moabit 140, 10557 Berlin,
– Beschuldigter – 
wegen
des Verdachts auf U n t e r s t ü t z u n g einer ausländischen terroristischen Vereinigung (§ 129a Abs. 5 Satz 1 StGB i. V. m. § 129b Abs. 1 Satz 2 StGB) in Tateinheit mit Beihilfe zum Mord (§§ 27…

Ursprünglichen Post anzeigen 86 weitere Wörter

2 Kommentare zu “Nach Berlin: Anzeige gegen Merkel, Maiziere wg. Unterstützung einer terroristischen Vereinigung

  1. Was soll der Humbug eigentlich???
    Warum á la Don Quijote einen K(r)ampf gegen Windmühlen führen, wenn von Anfang an absehbar ist, dass man nur Zeit, Geld und Papier vergeudet?

    Versteht mich nicht falsch, für mich sind unsere Politiker durch ihre falsche Asyl-Politik genauso schuld an den Straftaten der Asylsuchenden, wie denn die Täter selber…

    Aber ernsthaft!

    Die haben Immunität. Und kein Richter in Deutschland würde ihnen diese entziehen.
    Genauso bezweifel ich, dass europäische Richter das tun würden.
    Selbst wenn, die Politiker würden doch sofort genug andere Richter finden, die ihre Immunität wieder herstellen und würden direkt im Anschluss Maßnahmen treffen, dass so etwas nicht noch mal geschehen kann.

    Vom Rest der Strafverfolgungsbehörden gar nicht erst angefangen.
    Die würden doch genauso wenig ’nen halben Finger krumm machen.
    Oder alles so verlangsamen und hinauszögern, bis die Politiker sich selber in Sicherheit gebracht und die Gesetze geändert haben.

  2. Pingback: Der deutsche Steuerzahler ist wieder Handlanger von Massenmördern – ddbnews.wordpress.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s