Sind sie wirklich krank?

Morbus ignorantia - Die Krankheit Unwissen

„Geniest“ man ein paar Tage den Staatsfunk und den Mainstream, kommt man zwangsläufig zu dieser Aussage: Sie sind wirklich krank – jene Schreiberlinge für die linksgrünen CDuler und ihrem zionistisch-jüdischem Anhängsel! Von Journalismus kann man heute nicht mehr reden, geschweige über eine objektive Berichterstattung! Lügen, falsche Darstellungen, falsche Gewichtungen von Aussagen und Ereignissen, Unterstellungen und Übertreibungen beherrschen heute das Geschehen in den insgesamt zum Zionismus gehörenden Medien.

Hat das etwas mit dem Bezeichnungsfeld „neurechts“ zu tun? Ja doch! Viele Menschen in Deutschland sind in der Realität angekommen. Und täglich werden es mehr. Um diese diffamieren zu können, muß ein entsprechendes Feindbild aufgebaut werden… und das heißt: Rechts oder bürgerlich!  Die grünlinks versifften Gutmenschen, Parteiler, Positionsschleimer und all das Gesocks mit zionistischem Gedankengut tragen dazu bei, daß ein Land den Bach runter geht, welches seit mehreren Jahrtausenden von uns verteidigt wird. Heute kann man mit der politisch korrekte Meinung Andersdenkende, patriotisch…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.678 weitere Wörter

Advertisements

2 Kommentare zu “Sind sie wirklich krank?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s