Enthüller Udo Ulfkotte, 56, starb drei Tage nachdem er seinen Aufruf „Bitte um Hilfe zum Thema: Die Rechtsbrüche der Angela Merkel und ihrer Bundesregierung“ veröffentlicht hatte

Drei Tage nachdem er im gelben Forum den Aufruf

Bitte um Hilfe zum Thema: Die Rechtsbrüche der Angela Merkel und ihrer Bundesregierung

veröffentlicht hatte starb Udo Ulfkotte plötzlich und unerwartet mit 56 Jahren. RIP!

Das gelbe Forum:

Es gibt einen Präzedenzfall

Das gelbe Forum:

Erschütternd, sollte da jemand nachgeholfen haben?

Ansichten eines Informatikers:

Hat man Udo Ulfkotte umgelegt?

Aber vorgestern, am 12.1., hatte der mich angemailt, um mich etwas zu fragen:

Date: Thu, 12 Jan 2017 06:45:29 +0100
From: Udo Ulfkotte <udo @ulfkotte.de>
To: hadmut@danisch.de
Subject: Bitte von Udo Ulfkotte

Lieber Herr Danisch,

können Sie hier helfen??? Gibt es solche juristischen Gutachten zu Merkel und Co außer dem Buch von Otto Depenheuer???

http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=426021

Oder könnten Sie diese Frage bitte einmal stellen und mir eine Antwort zukommen lassen könnten??? Ich finde einfach nix… Dabei interessiert es doch (hoffentlich) Millionen Menschen in diesem Land…

Vielen lieben Dank und beste Grüße

Udo Ulfkotte

Ich habe mir da nicht viel dabei gedacht. …

Epoch Times:

Udo Ulfkotte über gekaufte Journalisten, Giftgasangriffe, Geheimdienste und „Verschwörungstheorien“

Mit nur 56 Jahren verstarb der Bestsellerautor und investigative Journalist Udo Ulfkotte an einem Herzinfarkt. Aus gegebenem Anlass veröffentlichen wir einen Artikel von Udo Ulfkotte vom 21.10.2014… Mehr»

https://astrologieklassisch.wordpress.com/2017/01/15/der-enthueller-udo-ulfkotte-starb-ploetzlich-drei-tage-nachdem-er-seinen-aufruf-bitte-um-hilfe-zum-thema-die-rechtsbrueche-der-angela-merkel-und-ihrer-bundesregierung-veroeffentlicht-hatte/

8 Kommentare zu “Enthüller Udo Ulfkotte, 56, starb drei Tage nachdem er seinen Aufruf „Bitte um Hilfe zum Thema: Die Rechtsbrüche der Angela Merkel und ihrer Bundesregierung“ veröffentlicht hatte

  1. Pingback: Enthüller Udo Ulfkotte, 56, starb drei Tage nachdem er seinen Aufruf „Bitte um Hilfe zum Thema: Die Rechtsbrüche der Angela Merkel und ihrer Bundesregierung“ veröffentlicht hatte | removetheveildotnet

  2. Pingback: Enthüller Udo Ulfkotte, 56, starb drei Tage nachdem er seinen Aufruf „Bitte um Hilfe zum Thema: Die Rechtsbrüche der Angela Merkel und ihrer Bundesregierung“ veröffentlicht hatte | removetheveildotnet

  3. Pingback: Enthüller Udo Ulfkotte, 56, starb drei Tage nachdem er seinen Aufruf „Bitte um Hilfe zum Thema: Die Rechtsbrüche der Angela Merkel und ihrer Bundesregierung“ veröffentlicht hatte | removetheveildotnet

  4. REST IN PEACE lieber Udo…die Schundmäuler, welche PostMortem über dich herfallen, werden bald an ihrem eigenen Dreck ersticken!

  5. Ich möchte kurz auf die Anfrage/ Beitragstitel von Udo Ulfkotte eingehen. Da sein Thema von allgemeinem Interesse sein sollte, möchte ich kurz darauf eingehen. Das Thema lautet: „Die Rechtsbrüche der Angela Merkel und ihrer Bundesregierung.“
    Die Antwort(en) ist/sind in den Grundlagen / wer oder was ist die jP.BRD und wer oder was ist Angela Merkel und ihrer Bundesregierung, zu finden. Ich zitiere die Entscheidung / Urteil des jP. Bundesverfassungsgerichts zu 1 BvR 1766/2015 zur Grundrechtberechtigung:
    „Die juristische Person Bundesrepublik Deutschland und alle seiner unteren juristischen Derivate sind in der Regel und ohne Ausnahme weder Grundrecht berechtigt noch Grundrecht fähig, sondern rechtlos und obligatorisch grundverpflichtet“.

    Ein Verband juristischer Personen ohne Grundrecht ist nicht:
    grundbuch-, recht,- geschäft-, handlung-, delikt-, insolvenz-, vertrag-oder prozessfähig, sondern nur schuldfähig.

    Alle Staaten wie die BRD, die das Genfer Abkommen unterzeichnet haben, besitzen nach Art. 73 UN- Charta keine eigene selbstständige Organisation und sind demzufolge kein Rechtstaat sondern Vertragspartei, obligatorisch zur Einhaltung des Genfer Abkommens verpflichtet.

    Bei der jP. Bundesrepublik Deutschland von einem Rechtstaat zu reden hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte EGMR verneint. (AZ.: EGMR 75529/01 vom 08.06.2006)

    In der juristischen Person Bundesrepublik Deutschland ist das Besatzungsrecht mit dem zweiten Bereinigungsgesetz aus 2007 bekräftigt. Nach dem gültigen SHAEF/SMAD-Gesetz SHAEF-Gesetz Nr. 52, Artikel VII, Pkt. e „Deutschland“ bedeutet das Deutsche Reich wie es am 31. Dezember 1937 bestanden hat.
    Es ist festzustellen: Deutschland ist derzeit nicht existent, wozu auch die Ostgebiete unter polnischer & russischer Verwaltung gehören. Die juristische Person Bundesrepublik Deutschland ist nicht identisch mit Deutschland.
    Es gilt der Vertrag zwischen der jP. USA und der jP. BRD.

    Nach der vorbezeichneten Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Grundrechtberechtigung, handelt die jP. Angela Merkel, sowie die
    jP. Bundesregierung ohne benötigte Grundrechte, was deren Entscheidungen für ungültig und nicht erklärt, sofern Grundrechte verletzt werden..

    Menschen in der Personifikation als juristische Person besitzen keine Rechte, denn für solche gilt das Grundgesetz ab Art. 20 GG, wonach nur der Nutzen Anwendung findet.
    Die Recht(s)brüche (Beitragstitel) nach Deutsches Recht sind wie vorbezeichnet zitiert und begründet festzustellen.
    Dies ist nochmals mein Aufruf an alle denkenden Menschen sich aus der Personifikation als juristische Person zu befreien.

    • Harry, deine Infos sind voll gut, aber leider scheren sich die BRiD Politdarsteller einen Dreck darum !
      Die halten keine Gerichtsurteile ein wie z.B. über das Wahlrecht. Alle Wahlen in diesem Pseudo-Staat sind schon lange Ungültig, auch die nächsten Wahlen !
      Das Urteil zum Wahlrecht läßt sich fix in irgendeiner Suchmaschine finden.
      Wenn ich ein Urteil eines Gerichtes mißachte dann kommt die Justiz-Keule und sperrt mich weg, aber die Ploitdarsteller werden nicht belangt wenn die wichtige Urteile nicht anerkennen.
      Unsere Justiz ist also auch nur ein folgsamer Büttel der kriminellen Politschranzen und somit nicht UNABHÄNGIG.

  6. Pingback: Enthüller Udo Ulfkotte, 56, starb drei Tage nachdem er seinen Aufruf „Bitte um Hilfe zum Thema: Die Rechtsbrüche der Angela Merkel und ihrer Bundesregierung“ veröffentlicht hatte | mutaveritas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s