Ach ist das traurig!

Karl Eduards Kanal

refudschies-nicht-willkommen

Der amerikanische Präsident entzieht allen Städten die finanzielle Unterstützung, die Illegale beherbergen. Wo doch kein Mensch illegal ist! Sich nur illegal irgendwo aufhält. Auf Kosten der weißen arbeitenden Klasse. Und auch der arbeitenden Schwarzen und Latinos. Die Staatsbürger der USA sind. Der Präsident läßt also alle die Kommunen nicht mehr finanziell fördern, die gegen geltendes Recht verstoßen. Ist der denn Irre?

Hingegen fördert die Bundesregierung in Deutschland und auch die Länderregierungen die finanziell, die in regelmäßigen Abständen das Eigentum der Bürger zerstören und Gewalttaten gegen Personen begehen. Vom Steuergeld derer, deren Autos, Geschäfte oder Gaststätten demoliert oder die zusammengeschlagen werden. Weil das in Deutschland als normal gilt.

Von Björn Höcke gibt es dazu einen netten Beitrag im Landtag Thüringens. Zur Finanzierung dieser Leute.

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s