Mehr und mehr Übergriffe in deutschen Scheinämtern!

News Top-Aktuell

mehr-und-mehr-uebergriffe-in-deutschen-scheinaemtern-1

In Stuttgarter Scheinamtsstuben, bei sogenannten „Gerichten“, sowie der Firma „POLIZEI“ wird es immer aggressiver. Dabei spielen laut „stuttgarter-zeitung.de in letzter Zeit die sogenannten „Reichsbürger“ immer häufiger eine unrühmliche Rolle.

Schreien, drohen, pöbeln, attackieren – in Scheinamtsstuben, bei Scheingericht und gegenüber der Firma „POLIZEI“ nimmt die Zahl der verbalen und körperlichen Übergriffe zu.

Die Firma „Stadt Karlsruhe“ hat sich erst kürzlich mit einer Art Hilferuf an die Öffentlichkeit gewandt.

Statt eine Art Hilferuf auszusenden, sollten die Scheinbeamte endlich mal die Tatsache realisieren, dass sie keinerlei Befugnisse besitzen und damit aufhören, die Bevölkerung zu terrorisieren!

mehr-und-mehr-uebergriffe-in-deutschen-scheinaemtern

Hassmails und Übergriffe bis hin zu konkreter Gewaltandrohung gegenüber städtischen Bediensteten hätten überhand genommen.

mehr-und-mehr-uebergriffe-in-deutschen-scheinaemtern

Bald jeder zehnte Kunde der sogenannten „Stadtverwaltung“ benehme sich massiv daneben. In Stuttgart und Umgebung zeigt sich ein ähnliches Bild.

mehr-und-mehr-uebergriffe-in-deutschen-scheinaemtern

„Die Gewalt verbaler und körperlicher Art gegenüber unseren Mitarbeitern nimmt zu“, sagt die sogenannte „Stadtsprecherin“ Chiara Vitzthum.

Dabei seien Übergriffe keine singulären Probleme…

Ursprünglichen Post anzeigen 924 weitere Wörter

Advertisements

Ein Kommentar zu “Mehr und mehr Übergriffe in deutschen Scheinämtern!

  1. In „deutschen“ ist schon mal falsch!
    Im Kontor der BRiDGmb, innerhalb des eingetragenen Firmengelände…!
    Die Sympatie die dort abgegeben wird haben sich die Angestellten der Firma schwer erarbeitet!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s