Donald Trump löst die Organisation des US-Imperialismus auf

Terra - Germania

Thierry Meyssan
Donald Trump hat gerade die größte Reform der Verwaltungsstrukturen in den Vereinigten Staaten seit 69 Jahren abgeschlossen. Er setzte nun dem imperialen Projekt ein Ende und macht aus seinem Land einen Staat, wie alle andere.

bildschirmfoto-2017-01-31-um-17-01-52Aufarbeitung (31. Januar 2017): mit Blick auf die empörten Reaktionen der amerikanischen herrschenden Klasse, hat Donald Trump durch seinen Sprecher angekündigt, dass dieses Memorandum geändert werden würde, wahrscheinlich indem der Direktor der CIA autorisiert wird, dauerhaft dem Rat beizusitzen.

Mit der Änderung des 1947 gegründeten Systems der Regierung, hat Präsident Trump ein Memorandum über die Organisation des National Security Council und des Sicherheitsrates des Vaterlandes (Homeland Security) herausgegeben [1].

Das einst angenommene Prinzip war, die „nationale Sicherheit“ unter der gemeinsamen Autorität des Weißen Hauses, des Generalsstabes und der CIA, die aus diesem Anlass entstanden war, zu verwalten.

Von 1947 bis 2001 war der Nationale Sicherheitsrat das Zentrum der Exekutive. Der Präsident teilte…

Ursprünglichen Post anzeigen 185 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s