Trump kämpft für seine Revolution und gegen die Verräter um ihn herum

Terra - Germania

trump-white-houseDonald Trump ist sich darüber bewusst, dass die Rothschild-Soros-Gruppe ihn entweder abzusetzen oder gar zu eliminieren versucht, und danach trachtet, sein Vermö- gen zu konfiszieren. Sie haben ihm Verräter ins Kabinett gestellt, wie den „Irren Hund“, US-Verteidungsminister James Mattis. Mattis empfing gestern die Ringelreih-Gender-Verteidigungsministerin der BRD, Ursula von der Leyen. Mattis bestätigte der Dame aus Berlin im Auftrag von Soros, dass die Nato die gemeinsame Grundlage zum Erhalt der westlichen Unwerte darstelle. Er gab gegen- über der Merkel-Gesandten Erklärungen ab, die Trumps Politik diametral gegenüberstehen. „Der irre Hund“ will offenbar den Machtkampf gegen Trump für Soros entscheiden. Die WELT am 10.02.2017:

„Am Vormittag empfing Mattis seine Amtskollegin Ursula von der Leyen zum ersten Mal in Washington. … Der Besuch fällt in eine Zeit, in der Amerikas Präsident nichts Weniger infrage stellt als die westliche Nachkriegsordnung, insbesondere die Nato. … ‚Minister Mattis hat ein ganz klares Bekenntnis zur Nato abgegeben…

Ursprünglichen Post anzeigen 191 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s