Politische Verfolgung in der BRD – Kulturstudio Klartext No. 149

Kulturstudio

kustu149

HEUTE 20:00 Uhr LIVE!

Politische Verfolgung in der BRD
Kulturstudio Klartext No. 149
zum Livestream: https://youtu.be/T6XqVc3RCdc

Immer öfter hört man in den Medien über Großeinsätze gegen sogen. Reichsbürger.
Sie werden als gewaltsam und gefährlich beschrieben, erkennen die BRD und deren Gesetze nicht an.
Kaum einer bemerkt, dass sich Woche für Woche der Staatsfeind ändert. Erst waren es die Verschwörungstheoretiker, dann die Querfrontler der Freidensmahnwachen, die Rechtspopulisten und jetzt sind es die Reichsbürger. Die Jagd wurde begonnen, auf alle die, die dieses System und die gesellschaftlichen Verhältnisse kritisieren.
Irgendwie kommt mir das alles bekannt vor. Schon in der NAZI Zeit und in der DDR wurden systemkritische Köpfe kriminalisiert, ausspioniert und gesellschaftlich stigmatisiert. Was früher der Ausreisantrag war, um ins Visier der Stasi zu geraten ist heute die Verweigerung des Beitragsservice oder die Beantragung eines Staatsangehörigkeitsausweises. Unbescholtenen Bürgern wird eine rechte Ideologie unterstellt und es wird mit einer ungeheuren Unverhältnismäßigkeit gegen diese…

Ursprünglichen Post anzeigen 73 weitere Wörter

Ein Kommentar zu “Politische Verfolgung in der BRD – Kulturstudio Klartext No. 149

  1. Irgendwie kommt mir das alles bekannt vor. Schon in der NAZI Zeit wurden systemkritische Köpfe kriminalisiert, ausspioniert und gesellschaftlich stigmatisiert…

    soso,das kommt dir also bekannt vor? du mußt ja dann quasi ein lupenreiner zeitzeuge gewesen sein , der das „fürchterliche naziregime“ in all seinen ungeheuerlichen facetten kennen gelernt hat!
    anhand solcher aussagen, will ich damit sagen, hat sich der beitragsverfasser schon als willfährige systemschlampe demasliert. denn an ihren früchten könnt ihr sie erkennen. und sind die früchte in diesem fall wieder anti-NS propaganda , wie in der brd ,weiß man sogleich auf welcher lohnliste der verfasser steht, bzw. welche agenda ihn leitet ! antideutsch, und antiweiß ist das kultur(marxisten)studio somit ganz offiziell!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s