Sind wir noch besetzt?

ddbnews.wordpress.com

Deutschland – Sind wir noch besetzt? [Verfassungsgebende Versammlung]

.

Veröffentlicht am 01.03.2017 von

Sind wir noch besetzt?
Im Jahre 1989, am 9. November, fiel die Mauer zwischen den beiden Besatzungszonen DDR und BRD und in Folge wurden 1990 beide Zonen „wiedervereinigt“. Zumindest wurde und wird uns das so immer erzählt.

Was ist aber wirklich passiert?

Am 17. 07.1990 wurde durch die damaligen Alliierten der Art. 23 a.F. GG (a.F. = alte Fassung) gestrichen. Der Artikel 23 ist der Geltungsbereich des Grundgesetzes. Durch diese Streichung ist seit der Zeit das GG defacto nichtig, also unwirksam. Das bedeutet, dass zur Tageswende 17. auf den 18. Juli 1990 völkerrechtlich keine BRD mehr existierte, weder als Besatzungszone noch als Staat. Alle Militärbefehle, Besatzungszonen (Amerikanische Zone, britische Zone, französische Zone und sowjetische Zone) sind somit rechtswirksam erloschen und zwar mit Wirkung zum 29. September 1990. (siehe:BGBL II, Seite 885/889 890, vom 23. September 1990)

Ursprünglichen Post anzeigen 830 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s