Grüne Abstauber der „Doppelten Staatsbürgerschaft“

rundertischdgf

Die Grüne leben von den Stimmen der Türken in Deutschland. Wen aber jemand heute die doppelte Staatsbürgerschaft in Frage stellt, dann nennt das die Parteivorsitzende auf Twitter schäbig. Was doch wohl aussagt, es geht den Grünen nicht um Deutschland, sondern nur um Wählerstimmen.

 

Simone Peter hat Ute Hein retweetet

Schäbig

Schäbig.
Ist das der Grund? 2013 wählten 88% der türkischstämmigen Wähler*innen SPD, Grüne o. Linke, nur 7% Union.

Simone Peter hat hinzugefügt,
Ute Hein @uteein
Röttgen erklärt doppelte Staatsbürgerschaft für gescheitert http://www.rp-online.de/politik/deutschland/roettgen-erklaert-doppelte-staatsbuergerschaft-fuer-gescheitert-aid-1.6682236 … via @rponline

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s