SPD : 100 % Realitätsverweigerung !

deprivers

Auf dem Sonderparteitag in Berlin erlagen die Genossen
einer Art von Massenhalluzination, so dass sie am Ende
sogar ihren eigenen Wahlversprechen Glauben schenkten
und sich in einer vollkommen erneuerten Partei wähnten.
Martin Schulz als Auslöser dieser Massenhypnose wurde
denn auch von den Genossen sogleich mit 100 % ( ARD
Tagesschau ) als Parteichef gewählt.
13.000 Unbelehrbare verfielen bereits der Schulzschen
Massenhysterie und traten unter dieser kollektiven Hal –
luzination in die SPD ein und sind damit für eine echte
Demokratie für immer verloren. Erwachsene, die noch
an Märchen glauben, sind eben für Märchenonkel Schulz
leichte Beute !
Ganz unter den an alte SED-Zeiten erinnernden 100 %
Wahlgewinn, – Genosse bleibt eben Genosse, ganz egal
in welcher Partei -, glaubte Schummel-Martin gar selbst
für einen Augenblick seinen bloßen Versprechungen.
Noch ganz unter diesem Eindruck stehend, wurde er
glatt von einer ZDF-Tante überrascht, dass er noch
völlig siegestrunken zugeben mußte, dass man…

Ursprünglichen Post anzeigen 292 weitere Wörter

3 Kommentare zu “SPD : 100 % Realitätsverweigerung !

  1. Nennen wir Ihn doch einfach mit Vornamen „Reiner!“ Reiner Alkohol. Nicht Martini Schluckz. Reiner-wie der Traubenzucker mit Vornamen, oder Reiner-wie der Zufall.
    Adeln wird Er sich noch selbst in: Reiner Wusste von Nichts!

  2. Er soll auch Reiner heißen! „Reiner“ Alkohol durch die Kehle von Schluckz.
    Geadelt nennt Er sich dann „Reiner Wusste von Nichts“
    Der konkurrenzlose Buka Anwärter soll auch „Reiner“ heißen, Reiner Bundeskanzler! Das gab es schon in der Werbung-zwingt grau raus und weiß rein!
    Alle Buprä hießen bisher „Reiner“ Gaukler, Reiner Plagiat, Reiner Christian Affäre, Reiner Horst vom Währungsfond, usw.
    Es ist so praktisch mit einem Vornamen alles unter einem Begriff zu haben. Da gibt es keine Verwechslungen!

  3. Die Meinung des M. Schulz haben Sie abgebildet. Dazu schauen sie sich bitte Medinat Weimar an und dazu ..die deutschen werden arbeiten und wir werden dem effendi gleich speisend dabei zusehen. Mit Schluckz ist da nichts. Nach der Wahl wird umgezogen. Schluchtz Schluchtz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s