SPD Abgeordneter sagt Polizisten sollen kündigen

Indexexpurgatorius's Blog

Allerdings sagt er dies nicht, um die Verbrecher in der BRD zu schützen, sondern um die Polizisten zu verhöhnen.

Die Polizei hat im vergangenen Jahr so viele Überstunden wie noch nie gemacht: 22 Millionen – laut Gewerkschaft der Polizei. Allein bei der Bundespolizei seien zwei Millionen Überstunden angefallen.

Im rot-schwarz regierten Mecklenburg-Vorpommern sieht es ebenso dramatisch aus: Nach Angaben des Schweriner Innenministeriums leisteten im ersten Halbjahr 2016 die Beamten 97.163 Stunden Mehrarbeit. Das entspricht einem Umfang von rund 63 Stellen, wie aus der Antwort des Ministeriums auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion im Landtag hervorgeht.

Der SPD-Abgeordnete Manfred Dachner, Vorsitzender des Petitionsausschusses des Landtages, machte den Polizisten einen unfassbaren Vorschlag: „Wenn Polizisten die Überstunden zu viel sind, können sie ja kündigen.“

Vielleicht sollten alle Polizisten wirklich mal ihre Überstunden abbummeln, dann könnten wir diese Versager aus ihren Löchern holen und zum Teufel jagen.

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s