Bürgerwehr stoppt gewaltbereiten Asylant im Netto – Analyse

Ein Kommentar zu “Bürgerwehr stoppt gewaltbereiten Asylant im Netto – Analyse

  1. also ist aber das mal ganz ehrlich …wegen netto ,Aldi ware usw.würde ich mich nicht mit einem Iraker oder sonst wem prügeln.die leute die dort im Hintergrund so zu sagen diese ketten betreiben bzw denen das gehört und deren läden in den meisten fällen auf Grundstücken errichtet sind die nicht ihr eigentum sind gehören zu jener „elite“ die den deutschen diese ganze scheiße eingebrockt haben…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s