EILMELDUNG – „CDU-Flüchtlinge“ greifen in Bulgarien an

pressefreiheit24

*** EILMELDUNG aus Bulgarien – gewaltbereite illegale Migranten greifen Polizei an. Rasch TEILEN und WEITERSAGEN ***

„Ausschreitungen im größten Flüchtlingszentrum Bulgariens

Flüchtlinge in Bulgariens größtem Aufnahmezentrum haben gewaltsam gegen eine nach Erkrankungen verhängte Ausgangssperre protestiert. Das berichteten bulgarische Medien heute übereinstimmend.

Die Flüchtlinge verlangten außerdem, dass die bulgarische Grenze zu Serbien geöffnet werde, da sie nicht länger in dem ärmsten EU-Land bleiben wollten. ORF“

Ursprünglichen Post anzeigen

Ein Kommentar zu “EILMELDUNG – „CDU-Flüchtlinge“ greifen in Bulgarien an

  1. Verspätete Eilmeldung – Die Aktionen in Bulgarien sind vom vorletzten Jahr!

    Ein Großteil der Steinewerfer ist schon längst im BRD-Millieu eingetaucht. Schon möglich dass vom reisefreudigen afrikanischen Kontinent abgelenkt werden soll.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s