Die Sache mit den “Flüchtlingskindern“

Terraherz

dieDRITTEwahrheit4

Jeder hat schon von gehört, wenn die BRD Presse Volljährige Asylanten zu Flüchtlingskindern umtauft. Auch regelmäßige Geldfunde dieser “Flüchtlinge“ werden von der Linksgrünen Presse gerne als “Gute Tat des Tages“ verkauft.

Ziel jedoch ist es den Leser für blöd zu verkaufen und die “Flüchtlinge“ als modernen Hofnarren zu präsentieren.

Ursprünglichen Post anzeigen

3 Kommentare zu “Die Sache mit den “Flüchtlingskindern“

  1. Pingback: Moldawien versinkt im Schnee | inge09

  2. Das kannst Du Dir nicht zurecht saufen! Diese als Ärzte und Ingenieure eingereisten Hoffnungsträger, die in jeder Beziehung ihren Gästen an Intelligenz überlegen sind müssen sich von antiautoritär und Schulwiederholern, nochmals auf die Schulbank setzen lassen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s