Wer die Lüge von ‚menschengemachter Erderwärmung‘ glaubt hat überhitztes Hirn: April war brutal kalt

Krone:

Das war der kälteste April seit neun Jahren!

Es kommt Ihnen nicht nur so vor, es ist auch so: Der heurige April ist kühler als die Jahre zuvor

2 Kommentare zu “Wer die Lüge von ‚menschengemachter Erderwärmung‘ glaubt hat überhitztes Hirn: April war brutal kalt

  1. Ein Glück haben wir ja die Klimaerwärmung !
    Ansonsten hätten wir es ja um diese Zeit noch WÄRMER , so mindestens zwischen 25-35 Grad.
    Satiere Ende!
    Oder mal so gesagt,wer immer noch an das Märchen der Klimaerwärmung glaubt,der glaubt auch noch an den Wolf und die sieben Geislein ( Von den Gebrüdern Grimm ).

  2. merkels Klimaberater Schellnhuber sagte ja, daß es kälter wird läge daran, weil es wärmer wird. Oder sagte er, es wird wärmer, weil’s kälter wird?
    Warten wir’s ab, was die staatliche Zentralpresse, also merkels Hofberichtserstattung sich dazu aus den Fingern saugen wird. Hauptsache, es findet sich ein plausibler Grund, noch mehr Fledermaus- und Vogelschredder in die deutsche Landschaft zu stellen, um endlich den Strom-Black-Out zu erzielen, der Deutschland endgültig deindustrialisiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s