Selbstgebauter Bienenstock, um die Bienen zu retten – die Idee verbreitet sich wie ein Lauffeuer

von

Bienen sind in jüngster Zeit in das Interesse der Medien gerückt wegen ihrer rückläufigen Populationen und der enormen Auswirkungen, die ihre schwindenden Zahlen auf die Nahrungsmittelproduktion haben. Berichte weisen darauf hin, dass die Zahl der Bienenstöcke mittlerweile beängstigend schnell zurückgeht, was vor allem auf Pestizide und Milben sowie auf den Klimawandel zurückzuführen ist.

Je mehr die Menschen die Ernsthaftigkeit des Problems erkennen, versuchen viele ihr Bestes, um zu helfen, indem sie ihre eigenen Bienenstöcke halten, was eine überraschend einfache und zugleich sehr effektive Aufgabe ist. Nicht nur wird es den zurückgehenden Bienenpopulationen zu Hilfe kommen, sondern es bedeutet zugleich, dass Sie Ihren eigenen organischen Honig für Ihren persönlichen Verbrauch produzieren können.

Alles, was Sie brauchen, ist ein vorgefertigter Boden von einemBienenstock-Kit, Sperrholz und einige Gläser für den Hauptbienenstock, im Einzelnen: ein Stück Holz von 5cm x 30cm x 183cm (sägen Sie zwei Stücke von jeweils 56cm für die Seiten); ein Stück Holz von 5cm x 30cm x 183cm (sägen Sie zwei Stücke auf jeweils 46cm zu für die Vorder-und Rückseite); ein Stück Holz von 2,5cm x 2,5cm x 183cm (sägen Sie zwei Stücke auf jeweils 56cm zu für die linke und rechte Seite des oberen Rahmens); ein Stück Holz von 2,5cm x 2,5cm x 183cm (sägen Sie zwei Stücke auf jeweils 46cm für die vorderen und hinteren Seiten des oberen Rahmens); ein Stück dickes Sperrholz auf 41cm x 51cm zugeschnitten; 12 x 1-Liter-Universal-Haushaltsgläser mit Schraubdeckel für die Waben; eine Schachtel mit 2,5cm-Holzschrauben; eine Dose Holzbeize in beliebiger Farbe; und natürlich Ihre Bienen.

Das Sperrholz wird als Rahmen für den Bienenstock-Kit fungieren und kann daher in der Farbe Ihrer Wahl gebeizt werden. 12 Löcher sollten dann in das 41cm x 51cm große Stück Sperrholz gebohrt werden, die groß genug sein sollten, um die Gläser einzuschrauben.

Danach kann der obere Rahmen durch Verschrauben der vier Stücke von 46cm und 56cm Sperrholz hergestellt werden, die auch in beliebiger Farbe gebeizt werden können.

Im Anschluss daran, reinigen Sie alle 12 Gläser, bevor sie Passscheiben in das Glasinnere geben, um das Gewicht des Honigs, der dort später sein wird, zu unterstützen. Dann drehen Sie die Gläser mit dem Kopf nach unten in die ausgeschnittenen Löcher ein. Nachdem die Deckel der Gläser aufgeschraubt wurden, sollten sie perfekt in die gebohrten Löcher passen, mit weniger als 10 bis 15mm “Spiel” zwischen dem Glas und dem Bienenstockloch.

Nachdem Sie spezielle Starterstreifen oder leere Waben in den Gläsern platziert haben, können Sie nun Ihre Bienen einsetzen. Sie werden sogleich durch die Waben angezogen und mit ihrer Arbeit beginnen, den Honig zu machen. Sobald die Gläser voll mit Honig sind, können Sie die Deckel aufschrauben, damit die Bienen weiter arbeiten werden, während der Honig geerntet wird.

Sie werden feststellen, dass sich die Gläser schnell aufheizen, wenn die Deckel aufgeschraubt sind, da keine Durchlüftung stattfindet. Deshalb müssen sie im Schatten gehalten werden.

Sobald Sie die Grundversorgung haben, sollte der Rest einfach sein, so dass Sie eine ständige Versorgung mit Ihrem eigenen leckerem Honig haben, während Sie gleichzeitig dazu beitragen, eine sich schnell dezimierende Art zu retten.

Verweise:

Übersetzt aus dem Englischen von  http://anonhq.com/guy-invented-homemade-beehive-save-bees-going-viral/

http://derwaechter.net/selbstgebauter-bienenstock-um-die-bienen-zu-retten-die-idee-verbreitet-sich-wie-ein-lauffeuer

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s