Donald Trump gibt heute seine Entscheidung über den “kostspieligen Bockmist der Globalen Erwärmung“ bekannt

von: N8Waechter

Donald Trump gibt heute seine Entscheidung über den ''kostspieligen Bockmist der Globalen Erwärmung'' bekannt

Dieser sehr kostspielige Bockmist der Globalen Erwärmung muss aufhören. Unser Planet friert, rekordniedrige Temperaturen, und unsere GE-Wissenschaftler sitzen im Eis fest.

So zwitscherte der derzeit amtierende US-Präsident Donald Trump vor rund dreieinhalb Jahren. Am heutigen 1. Juni 2017 wird selbiger offiziell “seine Entscheidung“ bezüglich des Pariser Klimaschutzabkommens bekanntgeben:

Ich werde meine Entscheidung zum Pariser Abkommen am Donnerstag um 15 Uhr [US-Ostküstenzeit, 21 Uhr MEZ] bekanntgeben. Der Rosengarten am Weißen Haus. Mach Amerika wieder großartig!

Die US-Seite AXIOS berichtet aktuell, dass Trump die USA laut zwei Quellen in seinem unmittelbaren Umfeld aus dem Abkommen herausnehmen wird:

Präsident Trump hat die Entscheidung getroffen, vom Pariser Klimaschutz- abkommen zurückzutreten, so zwei Quellen mit unmittelbarem Wissen um die Entscheidung. Details darüber, wie der Rückzug umgesetzt wird, werden von einem kleinen Team ausgearbeitet, darunter EPA-Administrator Scott Pruitt. Dieses entscheidet, ob es zu einem vollständigen, formalen Rückzug kommt – welcher 3 Jahre in Anspruch nehmen wird – oder ob aus dem zugrundeliegenden Klimawandelvertrag der Vereinten Nationen ausgetreten wird, was deutlich schneller ginge, aber extremer wäre.

Bei The Daily Sheeple kommentiert Dawn Luger die Angelegenheit wie folgt:

Sich von Paris zu verabschieden, ist das Größte was Trump tun kann, um Obamas lächerliche und wirtschaftsschädigende Klima-Hinterlassenschaft zurückzudrehen. Es sendet der Rest der Welt ein Signal, dass Amerika einer globalen Agenda keine Priorität einräumt.

Sollte Trump die Vereinigten Staaten tatsächlich aus dem Klimaschutzabkommen herauslösen, dürfte dies erhebliche Schockwellen unter den Verfechtern des Klimaschwindels bewirken. Allerdings würde eine solche Entscheidung auch vorzüglich in das um den US-Präsidenten so gerne gezeichnete Bild passen und die LeiDmedien bekommen dann endlich mal wieder ein Thema, an dem sie sich ausgiebig laben können.

Womöglich ergeben sich daraus allerdings auch Folgen für das einzige Land, welches sich treudeutsch an die Vorgaben der UN hält und allzu gerne die Vorreiterrolle als Insel der Klima-Glückseligen ausfüllt: die BRD. Die Geldbeutel der Steuerzahler würde es gewiss freuen.

Alles läuft nach Plan…

Der Nachtwächter

***

Übersetzungen aus dem Englischen vom Nachtwächter

http://n8waechter.info/2017/06/donald-trump-gibt-heute-seine-entscheidung-ueber-den-kostspieligen-bockmist-der-globalen-erwaermung-bekannt/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s