Wo ein Wille ist, ist immer ein Weg

Glauben ist nicht wissen

m9zeitung_3Nach dem letzten Gewitter samt einigen Stromausfällen kam der Gedanke in mir hoch ‚Was wenn  die Annehmlichkeit Strom längerfristig ausfällt?‘

Vorräte kann man auf dem Holzofen oder Grill zubereiten, aber die sind irgendwann auch mal aufgebraucht, ausgenommen man hat Jahresvorräte, aber wieviele haben die schon?

Anbauen ist kein Problem, auch für Städter, hier ist allerdings Vorraussetzung man ist im Besitz von Saatgut und weiß auch wie man es handhabt. Zur Weiterverarbeitung brauchts nicht sonderlich viel – nur Gerätschaften  die auch ohne Strom funktionieren.

Weder jetzt noch in einer Krise braucht man ein Hightech-Gerät mit USB Anschluß und was auch immer für unnützem Gedöns. Zudem die alten Geräten noch unter dem Begriff ‚Deutsche Wertarbeit‘ gebaut wurden, das Zeug hält Jahre. Entsafter, Krauthobel und Einwecktopf sind noch aus der Küche meiner Großmutter, nicht mehr schön anzusehen, aber ums ins Regal zu stellen habe ich die Geräte auch nicht – die stehen tatsächlich…

Ursprünglichen Post anzeigen 33 weitere Wörter

Advertisements

Ein Kommentar zu “Wo ein Wille ist, ist immer ein Weg

  1. Wir können alle dazubeitragen Strom zu sparen, ich verwende zum kochen Propangas, in Nachbars Länder Italien, Spanien, Greechenland und so Kocht man auch mit Propan aus der Flasche, es ist nur die Bequemlichkeit der Menschen, mit einer großen Gasflasche Koche ich das Ganze Jahr und Spare ich sehr viel Geld, weil ich dadurch keine Monatlichen Grundebühren zahle und keine Jahrersabrechnung habe, man muss keine Angst davor haben wenn man sorgfältig damit umgeht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s