„HASS-Kriminalität“ Diktatur-Internet-ZENSUR! Merkel & Maas (VERBREITET die WAHRHEIT)

 

maldito muchacho

Veröffentlicht am 01.07.2017

Wir werden so richtig für DUMM verkauft.
Das Orwellsche WAHRHEITS-Ministerium schlägt zu!
Nachdem YouTube ALLE Videos aus unserem Kanal gesperrt hat, sind wir jetzt umso angagierter, gegen dieses System und seine Marionetten, vorzugehen.
Wir sind sehr Systemkristisch, weswegen WIR niemals beim Staat zu Kreuze kriechen werden. Wenn Euch UNSERE Texte und Videos gefallen, bitten WIR Euch…
https://www.leetchi.com/c/lidoxsite

4 Kommentare zu “„HASS-Kriminalität“ Diktatur-Internet-ZENSUR! Merkel & Maas (VERBREITET die WAHRHEIT)

  1. Alle Videos gesperrt oder was? Youtube Arschlöcher.

    Die sollen mal lieber Finger ziehen, damit die Leute ihre Kanäle mal wieder selber gestalten können. Das gute alte Youtube, mit den Sternen am Video, und den ganzen Möglichkeiten seinen Kanal zu gestalten, das war super.

    Das hier ist nur Scheiße.

  2. Den IS würde ich so vergleichen. Er ist so aufgestellt wie die SS und Waffen SS im III. Reich. Die Ausstattung mit falschen Papieren steht dem der SS nach 45 nicht entgegen.
    Wie wurde die SS im Krieg, in der Gefangenschaft und bis heute in der BRiD verfolgt?
    Mit dem IS oder der ISS wird das Gegenteil betrieben! Diese Mörder und Extremisten sind alle gesetzlich durch Ihr Familienoberhaupt (Einladung durch Mutti) „IM Erika“ geschützt! Der 18ner hat es mit der SS und SA nicht anders gemacht-vermute ich, da ich nur Gerüchte und zensierte Schriften kenne!
    Der IS gehört zu Deutschland-also zur BRiD-die SS, Waffen SS und SA gehören nicht zur BriD-als zu Deutschland.
    Hass Kommentare der Mullas gehören nicht zum Islam, aber zum IS, weil der Islam gehört zu Deutschland-der BRiD!!!???
    Wenn ich jetzt mich mit-das hat mit tatsächlichen Begebenheiten nichts zu tun und sind rein zufällig-schützen wöllte, wäre das gelogen und verfolgbar.

    • Ey man, du willst doch wohl nicht die Waffen-SS mit dem Islamischen Staat vergleichen? Das kann man schon als Beleidigung werten.

      Im Gegensatz zum IS wussten die meisten damals gar nicht was sie tun, die haben das einfach gemacht, weil ihr Führer war, die denen irg. eine imaginäre Pflicht eingeplanzt hatten, einer Diktatur gegenüber, wie die das hier auch versuchen. Die waren auch alle Opfer von Missbrauch. Die hatten doch da kein Plan damals. Denn wenn es so wäre, dann hätten sie den Typen selber klar gemacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s