Endlich! Italien will NGO-Schiffe beschlagnahmen!

„Bootstour“ für Migranten (Foto: Nicolas Economou/ Shutterstock)

 

Italien droht nun damit, die NGO-Schiffe zu beschlagnahmen, um die illegale Masseneinwanderung von Afrikanern zu stoppen.

Bei einem heutigen Krisentreffen in Paris mit Politikern aus Frankreich, Deutschland und Spanien forderte der italienische Innenminister Marco Minniti die Europäer auf, endlich zu handeln, berichtet The Times. In der vergangenen Woche kamen innerhalb von nur zwei Tagen mehr 13 500 Migranten mit Hilfe der Schiffe der NGOs an, die sie direkt vor der Küste Libyens aus dem Wasser „retteten“. Die italienischen „Willkommenszentren“ seien vor dem Kollaps. Erst vor wenigen Tagen hatte Italien verkündet, es werde die Häfen für die „Rettungsschiffe“ schließen.

Die Italiener werfen den NGOs vor, mit ihrem Verhalten die Masseneinwanderung der illegalen Immigranten weiter anzuheizen und mit den Menschenschmugglern gemeinsame Sache zu machen und einen regelmäßigen „Taxi-Service zu betreiben. Wenn die Hilfsorganisationen sich nicht an die strikten Regeln halten, die bei dem Krisentreffen diskutiert werden, könnten die Schiffe beschlagnahmt und die Organisationen aus den Häfen verbannt werden, verkündet Italien

In Sachsen ermitteln derweil die Behörden gegen die Dresdner Hilfsorganisation „Mission Lifeline“ wegen des „Versuch des Einschleusens von Ausländern“.

Statt einen besseren Küstenschutz aufzubauen und die Migranten zurück nach Libyen zu bringen, beraten die die EU-Länder nun, die Schiffe der NGOs in andere Häfen wie Barcelona und Marseille umzuleiten.

Es wird also auf jeden Fall weiter gehen mit der „Flutung“ Europas, das scheint für einige Regierungen beschlossene Sache zu sein (MS)

http://www.journalistenwatch.com/2017/07/02/endlich-italien-will-ngo-schiffe-beschlagnahmen/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Jouwatch+%28Jouwatch%29

Advertisements

5 Kommentare zu “Endlich! Italien will NGO-Schiffe beschlagnahmen!

  1. Pingback: Honigmann-Nachrichten vom 3. Juli 2017 – Nr. 1125 | Der Honigmann sagt...

  2. Pingback: Honigmann-Nachrichten vom 3. Juli 2017 – Nr. 1125 | Terraherz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s