Moderne Technik

Das Heerlager der Heiligen

Die Technik macht’s möglich: Wir wissen in Echtzeit, daß das Schlepperschiff Sea Watch sich gerade im Hafen von Valetta, Malta befindet..

sea watch.PNG

Quelle: https://www.marinetraffic.com

Gut, die müssen sich auch mal erholen. Oder Tanken. Es ist ja auch nicht leicht, wenn man täglich Schwarzafrikaner aus Libyen retten muß, die vor dem syrischen Krieg fliehen.

Aber wer rettet jetzt die syrischen Schwarzafrikaner aus Libyen? Keine Sorge, es stehen genug Schiffe bereit, z.B. die Seefuchs oder die Golfo Azzuro.

seefuchs 2.PNG

Quelle: https://schiffsradar.info

Dank moderner Technik wissen die Schlepper genau, wo sich Ihre Kollegen befinden.

.

Und was machen die selbstlosen Retter mit den syrischen Schwarzafrikanern?

„Die Menschen nach Libyen zurückzubringen, sei keine Option, erklärt Pauline Schmidt von „Jugend Rettet“: Das Bürgerkriegsland sei nach dem Seerecht kein sicherer Hafen, außerdem hätten Flüchtlinge ein Recht auf ein Asylverfahren. „Sie nach Libyen zurückzubringen würde davor sorgen, dass die betroffene Mannschaft sich schlichtweg strafbar macht“.

Wir halten fest: Die…

Ursprünglichen Post anzeigen 414 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s