Aufruf an die Polizei in den Sendungen vom 7.07.2017 bei https://www.ddbradio.org/

ddbnews.wordpress.com

ddbnews R.

Was wir dieser Tage in Hamburg erleben, lässt uns erahnen was noch kommen kann. Der Haß auf die Weltglobalisierer, Kriegstreiber und Sklavenhalter steigert sich täglich. Die Hamburger Bevölkerung hat die Nase voll, der G 20 hat ihre Stadt stillgelegt und in ein Schlachtfeld verwandelt. An Schlaf ist kaum zu denken wenn man in der Nähe der Schlachtfelder wohnt. Die Polizei schien teilweise völlig überfordert mit der eskalierenden Situation. Diese Tage kosten dem Steuerzahler, der den ganzen Dreck auch noch bezahlen wird, eine Milliarde € !

In Hamburg offenbart sich die Tage, wie die großen „Volksvertreter“, vom Volk gehasst werden. Wenn sich Führer der Geschäfte so massiv vorm Volk schützen müssen, dann sollte man fragen warum das so ist ! Bürgerkriegsähnliche Zustände bestimmten das Bild der Stadt und sollten wohl ablenken von dem was hinter den Kulissen besprochen wurde.

Aber so ist das,

Wenn Volksvertreter nicht das Volk vertreten

Polizisten…

Ursprünglichen Post anzeigen 469 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s