Grüne Umweltzerstörer

rundertischdgf

Gestern früh beklagte sich ein grüner Oberfunktionär aus Bayern über den Flächenverbrauch in unserem schönen Bayern. Das wiederholte der Bayerischen Rundfunk, BR aktuell, viertelstündlich in seinen Kurznachrichten. Die Grünen sind die Leute, die die grenzenlose Massenzuwanderung in unser schon dichtbevölkertes Land wollen. Damit unser Land noch bunter wird, München mit einem Migrantenanteil von 50 % reicht noch nicht, es geht noch bunter. Als wenn zusätzliche Menschen keine Infrastruktur, Wohnungen, Häuser und Schulen benötigen? Die Versiegelung des Bodens wird deshalb auch weiter fortschreiten. Rechnen können die Grünen scheinbar nicht: 2 + 2 ist für sie gleich 3. Morgen verkaufen sie uns, daß die zugewanderten Afrikaner den Bayerischen Wald vor dem Borkenkäfer retten. Leider fallen immer noch etwa 7 % der Wähler auf diese Umwelt- und Heimatzerstörer rein.

Auch Windparks zerstören im noch nicht gekannten Umfang die Natur, die Heimat und die Kulturlandschaft. Fauna und Flora verrecken, in Mittelgebirgen wie Hochfranken werden…

Ursprünglichen Post anzeigen 59 weitere Wörter

Advertisements

Ein Kommentar zu “Grüne Umweltzerstörer

  1. ich habe mal gegoogelt und nur lauter Hinweise auf einen Ausländeranteil von rund 37% in München finden können. Das heißt, rund 37,x % der in München lebenden Einwohner haben ausländische Wurzeln. Wie kommen Sie auf 50%? Woher haben Sie diese Zahl? Können Sie mir eine sichere Quelle nennen, wo diese 50% bestätigt werden, damit ich ganz sicher gehen kann, in künftigen Diskussionen nicht mit falschen Zahlen (hier aus der Lügenpresse) zu argumentieren? Vielen Dank.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s