Zornige Menschen überprüften Fotos veröffentlicht auf Facebook und zeigen Kisten verpackt voller Lebensmittel welche in den Müll weggeworfen wurden von muslimischen Immigranten , die sie nicht gerne oder nicht mögen.   Die Fotos erschienen vor zwei Wochen und sind von Kavala. Es gibt sogar Informationen , dass viele Einwanderer Nahrung , die sie vom Staat für 10 Euro erhalten verkaufen. 

Der Geist der Wahrheit ...

Bilder verursacht landesweite Empörung – die Wahrheit, die verbreitet werden müssen

 

Cimon Charalambous

Benutzer schreiben wütend Kommentare , dass es im Moment dort Griechen gibt , welche die vorstehenden Nachrichten bekannt sind , und es einheimische  gibt  die hungrig und  und froh wären sich satt zu Essen. Zur gleichen Zeit, nach offiziellen Angaben, über fünf Jahre von 2009 bis 2014 reduzierten die griechischen Haushalte ihren jährlichen Nahrungsmittelverbrauch um 27%. Insbesondere verringerte sich der Jahresverbrauch von Lebensmitteln innerhalb des Hauses im Durchschnitt 29,4%. Die ärmsten Haushalte ist die Reduktion in der Größenordnung von 30,8%, während in den höheren Rängen von 32,3%. Daten von Einrichtungen wie die Bank von Griechenland und GSEBEE zeigen , dass fast zwei Drittel der Haushalte (65,3%) sind gezwungen , Einschnitt zu machen , den notwendigen Lebensunterhalt zu gewährleisten. Andere Elemente des IRI berichten deutlichen Rückgang der Nahrungsmittelverbrauch während der Alarm ertönt und die Vertreter der Vereinigung der Lebensmittelindustrie, unter denen…

Ursprünglichen Post anzeigen 35 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s