Götz Kubitschek zu seinem unerwünschten Bestseller ‚Finis Germania‘

„Lesen kann halt auch brutal sein“

Götz Kubitschek zu seinem unerwünschten Bestseller ‚Finis Germania‚.

Das Buch wurde aus der Bestsellerliste des Spiegel geschmissen.

Wer Götz Kubitschek nicht kennt :

Rede von Götz Kubitschek auf dem Augustusplatz in Leipzig

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s