SPD schleppt mit Sea Eye

Bayern ist FREI

Die SPD-Parteizeitung Vorwärts interviewt voller Zustimmung die Berliner Juso-Vorsitzende Annika Klose, die am 15. August ins Mittelmeer sticht, um dem Aufruf von Martin Schulz für Europäische Solidarität Nachdruck zu verleihen. Sie begründet ihren Einsatz mit dem Wunsch, ein mitfühlender Mensch zu sein, der auf Bilder von Notleidenden mit Empathie reagiert:

So argumentiert auch Pro Asyl.
In der Videobotschaft und im Vorwärts-Interview erklärt sie, wie dies dazu dienen soll, die Welt aufzurütteln und ein globales Wir zu erzeugen, das die Probleme Afrikas löst.
Eine andere hohe SPD-Funktionärin erklärt:

„Es gibt das Recht auf freie Niederlassung“
„Warum reden wir nicht einfach mal über die Chancen, die mit der Zuwanderung verbunden sind? … Ich empfände es als Bereicherung, wenn Flüchtlinge zum Beispiel in Schulen über ihre Fluchtgeschichte und die Konflikte in ihrer Heimat berichten. Dann vermitteln wir bereits in der Schule, dass wir mit unserem Wohlstand und unserer Lebensweise sowie Politik teilweise…

Ursprünglichen Post anzeigen 153 weitere Wörter

3 Kommentare zu “SPD schleppt mit Sea Eye

  1. Ein sehr interessantes Zeitdokument dieses Vid => https://www.youtube.com/watch?v=ekViLlM7egg in welchem sich die Berliner Juso-Vorsitzende Annika Klose präsentiert.

    Wen möchte sie mit ihren genutzten Vokabular ansprechen? Grundschüler oder gar Kindergartenkinder? High … Scheiße … Scheißsituation … sau-teuer innerhalb von 3 Minuten von einer 25 jährigen Politik und Soziologie Studentin mit einem permanent extrem aggressiven Tonfall und verbissenen Gesichtsausdruck!

    Menschen, welche aus Menschlichkeit handeln, benötigen keinen aggressiven Tonfall und verbissenen Gesichtsausdruck. Diese Menschen wissen, dass sie rechtens handeln. Als Vergleich kann man sich Vids von Martin Sellner anschauen!

    Diese Präsentation erweckt den Eindruck: eine Annika Klose ist sauer, dass sie zwei Wochen Party auf dem Ballermann (wo dieses Vokabular auch hin passen könnte) versäumt und deshalb, wie die kleine Prinzessin den überforderten Eltern, jetzt vor eine Kamera tritt und voller Wut auf den Boden stampft.

  2. Pingback: Amberger Freislerjustiz | Verbrecherjustiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s