Die Kriegs Geschäftemacher der USA: haben alle Vereinbarungen mit Nordkorea gebrochen

Geopolitiker's Blog

Kriegs Verbrecher Donald Rumsfeld, verkaufte in Nord Korea: Atom Anlagen von ABB

Identische Geschäfte auch mit Giftgas Anlagen mit Saddam, wo die Deutschen ebenso gute Geschäfte machten, wie später Horst Teltschig bestätigte

Bildergebnis für rumsfeld nord korea

 

http://legitgov.org/graphics/rumsfeld_and_saddam_jpg

Rumsfeld und die damalige US Botschafterin versicherten Saddam das man sich nicht einmischen würde, mit den Problemen mit Kuvait. Wenige Tage später marschierte der Irak dort ein.

USA haben alle Vereinbarungen mit Nordkorea gebrochen

Donnerstag, 10. August 2017 , von Freeman um 08:00

Die Fake-News-Medien lügen wieder wie gedruckt, warum die Situation mit Nordkorea so brenzlig geworden ist. Ja sie reden einen Krieg herbei, genauso wie sie den Angriffskrieg gegen den Irak herbeigeredet haben. Nur diesmal geht es um den Einsatz von Atomwaffen. Schuld an dem Streit ist nicht Kim Jong Un oder die Regierung von Nordkorea sondern alleine Washington. Warum? Weil die Clinton-, Bush- und Obama-Regime sämtliche Vereinbarungen und Versprechungen mit Nordkorea aus dem Jahr 1994…

Ursprünglichen Post anzeigen 936 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s