Schäuble fordert Rente mit 70

Indexexpurgatorius's Blog

aber erst nach der Bundestagswahl…

„Es entspricht einer gewissen Denknotwendigkeit, dass bei weiterhin steigendem Lebensalter die Altersgrenze in der Rentenversicherung nicht für alle Zeiten festgemauert stehen bleiben kann.“, sagte Wolfgang Schäuble, weil er mit der Äußerung von Angela Merkel, dass Rente mit 67 ausreichend sei nicht einverstanden war.

Öffentlich hatte die Kanzlerin eine Anhebung des Rentenalters in ihrer Amtszeit ausgeschlossen. Aber Schäuble will das nicht gelten lassen.

Wir erhöhen das Renteneintrittsalter bereits schrittweise, die Menschen werden es nicht merken, sie werden aber mitbekommen, dass es ab 2030 keine Rente mehr geben wird.“ so Schäuble.

Eine Rentendebatte im aktuellen Wahlkampf lehnt Schäuble ab – und stößt mit seinem Äußerungen aber genau diese Debatte an.

Altersarmut zur Finanzierung der Neuansiedlung von Forder-Asiaten und Afrikanern, dafür steht die CDU mit ihren Einheitsparteien

Ursprünglichen Post anzeigen

5 Kommentare zu “Schäuble fordert Rente mit 70

  1. darum schlafmichels wenn ihr das wollt die merkel wählen und die das nicht wollen
    die AFD!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    • Gar nix wählen, sofort festnehmen, U-Haft, den Terrortag + weitere Terroristen, wie Nazifa, IS, rechte Kameradschaften. Läuft dann als ABM-Maßnahme. Sie alle stören das friedliche Zusammenleben der Völker. + Marodierende Banden, bestehend aus Völkern aus aller Welt, die Macht auf sich vereinen wollen. Das ist alles Terror, vollkommen unpolitisch die Betrachtung, jedoch alles politisch motiviert.

      Das sind locker mehr als 10% der Bevölkerung hier – nur Terroristen!

      Gleichermaßen muss ein Waffenrecht in Kraft treten, welches es dir erlaubt, dich und andere so zu verteidigen, wie es die Situation erfordert, und nicht wie es sich der Richter vorstellt. So muss man das machen, wenn man Selbstachtung besitzt!

      Und wer die besitzt, der wird auch seine ,,Hakenkreuz Flaggen“ sofort, wenn er/sie das liest, von seiner Wand entfernen, besser noch verbrennen, dann kann man über Waffen reden.

    • Gleiche Spiel nochmal mit Drogen: Arbeitsstunden + Geldstrafen (Staat braucht Geld), sind immerhin Kapitalverbrechen, das heißt die haben genug Geld, dann können sie bei denen arbeiten die sie mit dem Zeug vergiften wollten. Und schon hast Luft zum Atmen da draußen. Geht ganz schnell wenn man will.

      Die wissen was sie tun! Die spielen hier Spielchen und es gibt Parteien, wie Piraten, die sind für Drogen und für marodierende Ausländer, aber natürlich gegen Rechts, das ist nur Marketing, diese Haltung gegen Rechts bei denen. Die wissen gar nicht gegen was sie überhaupt sind, denn sie haben überhaupt keine Ahnung davon, und die Menschen interessieren sie herzlich wenig, sonst wären sie nicht für Drogen.

      Es gibt einfach Dinge die sich niemals ändern, und Dinge die sich sehr wohl ändern.

      Demokratie ist hier das Stichwort! Eine rechte Partei kann niemals demokratisch sein, und umgekehrt. Es ist ganz einfach, es ist wirklich so einfach.

      Am besten man orientiert sich an BRD, also an damaliger BRD, denn das war recht vernünftig, damit kommt man hier eine ganze Weile hin, bis die was besseres zu bieten haben. Also gehen tut das immer wenn man will, und da hält dich auch kein Stück Zettel von ab.

  2. Logisch, das Geld haben se ja schließlich schon den Vergewaltigern in die Tasche gesteckt, ist eine echte Unverschämtheit, wer hier noch Rente fordert XD

    Dann schafft doch bitte Rente direkt ab, und verteilt Zyankali Kapseln, dann muss man euch wenigstens nicht länger ertragen. Jeder Deutsche hat dann Anspruch auf eine Zyankali Pille, sobald er 18 Jahre alt ist, und darf entscheiden, ob er in diesem verdammten Land leben und arbeiten will, sich dieses menschenfeindliche Geschwafel des Verbrechertages anhören will, oder ob er direkt sterben möchte, was zumindest noch vertretbar wäre, und um vieles besser als auch nur daran zu denken hier bei dem Verbrechen zu helfen, und denen das Geld für ihre Kriegsspiele zu liefern.

    Also macht das bitte, seht es als Sterbehilfe ab 18 Jahren, um euch net ertragen zu müssen, da ihr Kreaturen unerträglich seid Bundestag. Der deutsche Bundestag ist die größte Schande aller Zeiten, und sollte nicht mehr ausgestrahlt werden, sollten dort nur noch für sich labern, weil denen ohnehin kein vernünftiger Mensch zuhört, das vollkommen irrelevant ist was die da schwafeln, weil die dort alle hinter Gitter gehören.

    Mit Terroristen wird nicht verhandelt, das gilt insbesondere für den deutschen Verbrechertag, und kommt mir keiner mit seinem ,,Vaterland“, das interessiert mich nicht. Nicht ein einziges Chromosom von mir, geht in Richtung Bundestag, und auch nicht in Richtung der Ansichten dieses Landes.

    Meine Gene sagen mir nur: Stirb bevor du so wirst! Lass dich erschießen bevor du so wirst! Lass dir den Bauch aufschlitzen bevor du so wirst! Lass dich zu tode foltern bevor du so wirst! 😉

    Vergesst nicht den Ausländern noch bisl Geld in die Tasche zu stecken @Bundestag x)

    Aber nicht zu wenig, könnt sonst für Rente reichen.

  3. Ja neh, is klar: ich fordere Rollstühle mit dreieckigen Reifen (hilfsweise und für die Übergangszeit: unzentrierte Felgen! und verschärfte Bremsen).

    Der Satz von uns Rollmichel ist vielleicht falsch zitiert und sollte lauten: „Schäuble fordert Rente mit 70 … zu verdoppeln“. Falls nicht: Rollstuhlmodell umstellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.