2017 09 22 Sven Liebich vertreibt grünen Cem Özdemir aus der Stadt Halle

Terraherz

Svens Welt

War heut echt der Burner. Halles Einkaufsmeile zur Mittagszeit. Die Bühne der grünen Pädo-Partei war aufgebaut, Cem wurde erwartet. Aber wir kamen und mit uns das 12-Meter-Transparent: „Wer grün wählt, wählt KinderSEXer!“ (Unter dem SEX stand das F-Wort, welches per Aufklage nicht gestattet war, zu zeigen. Angeblich wegen des Jugendschutzes. Dabei ist das Transparent doch eine Manifestation digitalgedruckten Jugendschutzes. Eher sollte man öffentliche Auftritte der als Partei getarnten Grünen aus Jugendschutzgründen untersagen. Kommt noch ein 2ter Teil. Freut Euch drauf… Ach ja, den hier trotzdem schon mal teilen.

Ein Beobachter schrieb: „Als die Grünen zusammen packten, bin ich zu einer von ihnen und wollte wissen wo Czem ist? Hab extra Mittagspause frei genommenen weil ich viele Fragen habe?
„‚Oh das tut mir leid, aber er schafft es leider nicht. Und außerdem wegen dem Sven Liebich wollen wir das nicht, dass er sowas sieht“
„Mist, ich hatte so viel…

Ursprünglichen Post anzeigen 28 weitere Wörter

3 Kommentare zu “2017 09 22 Sven Liebich vertreibt grünen Cem Özdemir aus der Stadt Halle

  1. Ich bin entsetzt über die Gören, welche nur das Wort Sex lesen und feixend weiter gehen.
    Ich bin entsetzt über das Verhalten der Frau, welche zu Sven Liebich sagt, er solle sich schämen. Schämen sollte sie sich doch wohl, weil sie die Augen vor der Wahrheit verschließt.

    Ich bin entsetzt über die Gleichgültigkeit der meisten Deutschen gegenüber dem was man früher deutsche Tugenden nannte: u. a. Moral, Anstand, Sinn für Recht und Unrecht, Rückgrad zeigen gegenüber dem Falschen und die Kinder vor Verlockungen schützen.
    Kein Wunder wenn das gesagt wird, deutsche Kultur was ist das überhaupt!!!!

  2. super sven liebich, absolute klasse was er macht, sollten viele machen und ihn nicht alleine machen lassen in halle!
    leider schlafen die deutschen weiter und träumen von so vielen schönen dingen.
    nur leisten können sie sich nicht.
    die sollen mal sehen was die kulturbereicherer alles sich leisten können auf des gutmichels kosten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.