Bandenkrieg in Frankfurt: Albaner vs. Marokkaner

 

Das Bahnhofsviertel in Frankfurt/Main wird immer mehr zu einem asozialen,
„bunten“ Sumpf der Kriminalität. Die obigen Szenen zeigt einer der wieder mal,
fast schon alltäglich stattfindenden Auseinandersetzungen – diesmal zwischen
verfeindeten Albaner- und Marokkaner-Gangs am 30.09.2017.

Der ganz normale Multi-Kulti-Alltag eben.

Oder wie das Merkel sagt :

Ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leb(t)en…?

15 Kommentare zu “Bandenkrieg in Frankfurt: Albaner vs. Marokkaner

  1. das alles ist erst der anfang und noch völlig harmlos.
    demnächst wird auf deutsche gezielt jagd gemacht.
    die polizei wird nichts ausrichten können und wollen und müssen!
    das alles haben wir den gutmichels die die raute des grauens gewählt haben zu verdanken.
    also schön schnell durch die citys rennen und den kopf einziehen.
    oder ihr nehmt das recht der selbstverteidugung in anspruch und nehmt so viele dieser schweine mit in den tod!

  2. Hmm…
    Warum wurde eigentlich die Szene rausgeschnitten, in der die beiden Gruppen von bislang unbekannten Patrioten ins Kreuzfeuer genommen wurden?

  3. @ van allen

    Völlig richtig – es ist erst der Anfang und noch – noch harmlos, jedoch die gezielte Jagd auf DEUTSCHE hat schon längst begonnen und der Werkschutz mit der Wortmarke POLIZEI hat klar die Anweisung erhalten, hinwegzusehen und ja nicht zu handeln, nur wenn es sich um deutsche handelt, dann schon.

    Und das haben wir nicht nur der Raute des Grauens zu verdanken, sondern all denen, die dieses auch noch so frenetisch beklatschen und willkommen heißen, diese Goldstücke die ja wertvoller als Gold sind‼‼

    Und nicht zu vergessen, US-Israel und deren willfährige Knechte und Stiefellecker sind es, die durch alle Parteienlandschaften ziehen und das sind ausnahmslos alle, die den sehnlichsten WUNSCH haben, endlich den deutschen Volkstod herbeigeführt zu sehen.

    Aber dieser Wunsch soll und wird sich nicht erfüllen, es gibt noch wehrfähige deutsche Männer, die los schlagen werden, wenn es im alt Reich brennen und knallen wird‼‼

    Mit deutschem Gruß

      • @ Blitzi

        Du bist aber auch ein Blitzmerker – ich sehen nicht alles schwarz nur die Realität‼

        Lies mal den Hootonplan, Morgenthau und Kaufmann, dann erfährst Du was wirklich dahinter steckt und zwar die Eliminierung des deutschen Volkes und auch andere Staaten sollen nach deren wünschen vereinnahmt werden und der Knechtschaft anheimfallen.

        Nicht umsonst werden aber Millionen von Asylanten mit dem versprechen, sie rundum zu versorgen ins Land gelockt und nur nicht kompatibel bzw. nicht Integrierbare, die gegen uns, dem deutschen Volk eingesetzt werden, wenn dieses Regime zusammenbricht und deren Wohlstand dahin ist.

        Es läuft nun mal leider nichts zufällig, alles ist geplant und auch so gewollt!

        Mit deutschem Gruß

    • ,,Wortmarke POLIZEI“ hat den Tag ein 12 jähriges Mädchen gerettet, welches auf offener Straße via Transporter entführt worden war. Wo wäre sie wohl jetzt ohne ,,Wortmarke POLIZEI“? Es wäre nicht gut ausgegangen, und sie haben ein Muster erkannt, und ihr quasi schon in Gedanken den Totenschein ausgestellt.

      Dabei ging es nicht um Recht haben, und um Recht haben geht es auch hier nicht.

      Aber ich habe Recht, nämlich wenn ich sage, dass ich Zustände erfasse und ihr leider Gottes dem Menschen den Krieg ansagt, nicht aber dem Zustand. Ihr braucht diese Stellen, mehr als ihr dieses Recht braucht. „Auch ein Staatsfragment muss eine Organisation haben die geeignet ist, den praktischen Bedürfnissen der inneren Ordnung eines Gebietes gerecht zu werden.“ – Grundsatzrede 1948

      Es geht nicht ohne ,,Wortmarke POLIZEI“. Aber wie Kinder wollt ihr alles auf einmal.

  4. Da haben sich Deutsche aber schon schlimmere Schlachten geliefert, grad angeschaut, und bis auf die psycho Mucke finde ich da gar nix außergewöhnliches.

    Ihr solltet nicht immer so übertreiben, Polizei braucht auch Kundschaft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.